Fragen zu metryki.genbaza.pl

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • JuHo54
    Erfahrener Benutzer
    • 27.12.2008
    • 1068

    Hallo Xtine,

    Liebe Grüße
    Jutta
    Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
    nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
    nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
    was den größten Genuss gewährt.
    Carl Friedrich Gauß


    FN Wittmann und Angehörige - Oberpfalz-Westpreußen/Ostpreußen/Danzig - Düsseldorf- südliches Afrika
    FN Hoffmann und Angehörige in Oberschlesien- FN Rüsing/Gierse im Sauerland

    IG Oberpfalz- IG Düsseldorf und Umgebung - IG Bergisches Land - IG Ostpreußen-Preußisch Holland -IG Nürnberg und Franken

    Kommentar

    • Xtine
      Administrator

      • 16.07.2006
      • 28730

      Hallo Jutta,

      nichts desto trotz habe ich bei genbaza nichts gefunden.
      Viele Grüße .................................. .
      Christine

      .. .............
      Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
      (Konfuzius)

      Kommentar

      • Victoria
        Erfahrener Benutzer
        • 25.12.2009
        • 667

        Zitat von babse Beitrag anzeigen
        Hallo,
        kann ich in genbaza auch Zeyervorderkampen (Kępiny Małe ) finden?
        Hallo Babse,

        was suchst Du in Zeyervorderkampen? Und wann?

        Bin auch gerade in der Richtung unterwegs und habe mir Filme bei den Mormonen bestellt.

        LG Victoria

        Kommentar

        • maxausw
          Benutzer
          • 28.06.2015
          • 13

          Bitte um Hilfe
          Ich komme auf der Seite nicht zurecht. Finde nur das Verzeichnis:
          ROOT AP_Łódź
          Die Links gehen auch nicht mehr. Wurde das umgestellt? Wo finde ich das jetzt?
          Viele Grüße

          Kommentar

          • jacq
            Super-Moderator

            • 15.01.2012
            • 9719

            Hallo maxausw,

            wie man sich für metryki.genbaza.pl registriert, steht hier in meinem Beitrag (Nr. 2):
            [box-warnung]Ein Index zu einigen Digitalisaten findet ihr hier: http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=111799 [/box-warnung] An alle Forscher, Wer in Westpreußen forscht kann bestimmt mit folgendem Link glücklich werden: metryki.genbaza.pl (http://metryki.genbaza.pl/) Dort einmal mit Benutzernamen, E-Mail und


            Danach kannst du dich auf der Seite anmelden und alles einsehen.
            Viele Grüße,
            jacq

            Kommentar

            • maxausw
              Benutzer
              • 28.06.2015
              • 13

              jetzt komme ich mir aber blöd vor. Wenigstens geht es jetzt

              Kommentar

              • maxausw
                Benutzer
                • 28.06.2015
                • 13

                Wo finde ich die Eintragungen der Marienkirche?
                Suche Sterbeeintrag von Johanna Ernestine Antoinette Schmidt 1876 und Ernst Immanuel Wendt 1872

                Kommentar

                • JuHo54
                  Erfahrener Benutzer
                  • 27.12.2008
                  • 1068

                  Hallo Max(ausw),
                  die Kirchenbücher der Marienkirche befinden sich unter AP Gdansk>Parafie ewangelickie> 1461_Gdansk NPM. Sie gehen aber nur bis 1861. Du könntest aber bei den Standesamtsunterlagen von Danzig schauen, die beginnen 1874 : Urzedy Stanu Cywilnego > 1609 Gdansk USC. Das bringt dir zwar für Wendt nichts, aber vielleicht findest du Madame Schmidt
                  Liebe Grüße
                  Jutta
                  Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
                  nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
                  nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
                  was den größten Genuss gewährt.
                  Carl Friedrich Gauß


                  FN Wittmann und Angehörige - Oberpfalz-Westpreußen/Ostpreußen/Danzig - Düsseldorf- südliches Afrika
                  FN Hoffmann und Angehörige in Oberschlesien- FN Rüsing/Gierse im Sauerland

                  IG Oberpfalz- IG Düsseldorf und Umgebung - IG Bergisches Land - IG Ostpreußen-Preußisch Holland -IG Nürnberg und Franken

                  Kommentar

                  • Xtine
                    Administrator

                    • 16.07.2006
                    • 28730

                    Hallo,

                    die Sterbeeinträge von 1876 sind unter


                    zu finden!

                    (Man muß angemeldet sein, damit die Links funtkionieren!)
                    Viele Grüße .................................. .
                    Christine

                    .. .............
                    Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
                    (Konfuzius)

                    Kommentar

                    • AhnenHeike
                      Erfahrener Benutzer
                      • 03.04.2014
                      • 235

                      Moin,
                      ich kann mich seit ca. 2 Tagen nicht mehr bei genbaza einloggen. Es scheint an der Seite von genpol.com zu liegen. Geht es anderen genauso oder mache ich etwas falsch?
                      Gruß Heike
                      Gebiete der Ahnenforschung:
                      1. Ostpreußen: Kreise Ortelsburg, Neidenburg (FN: Lukaschik, Powierski, Abt, Lork, Grabowski)
                      2. Westpreußen: Kreise Berent, Karthaus (FN: Klawitter, Felske, Skibbe, Jahnke, Muschke, Wohlfahrt, Kromke, Ziegert)

                      Kommentar

                      • osoblanco
                        Erfahrener Benutzer
                        • 22.11.2013
                        • 627

                        Zitat von AhnenHeike Beitrag anzeigen
                        Geht es anderen genauso oder mache ich etwas falsch?
                        Keine Sorge, du machst nichts falsch ...

                        Ich hoffe die Seite ist bald wieder da, ich bekomme schon Entzugserscheinungen!

                        Kommentar

                        • StefOsi
                          Erfahrener Benutzer
                          • 14.03.2013
                          • 4066

                          Moin,

                          es gab laut Betreiber ein größeres technisches Problem das wohl, wenn ich das richtig verstehe, noch einige Wochen für einen Ausfall sorgen wird. Zu Datenverlusten soll es aber wohl nicht bekommen sein. Backups existieren im schlimmsten Fall auch noch.

                          Falls wer polnisch kann, hier die genaue Meldung:
                          Serwis Polskiego Towarzystwa Genealogicznego dla poszukiwaczy rodzinnych korzeni. Zawiera forum genealogiczne i bazy danych przydatne dla genealogów.

                          Kommentar

                          • Juergen
                            Erfahrener Benutzer
                            • 18.01.2007
                            • 6070

                            Den Server der KB aus dem Raum Lodz betraf den Ausfall nicht,
                            die sind noch online aber nicht über die Hauptseite erreichbar.



                            Na dann warten wir und hoffen das es wieder läuft.
                            Ich vestehe immer noch nicht, warum das Archiv Koszalin die Digtalisate
                            nicht in Eigenregie erstellte und dann online verfügbar macht.
                            Das indexieren durch PTG ist ja sehr lobenswert... aber man sucht ja auch mal selbst ganz gern.

                            GRuß Juergen
                            Zuletzt geändert von Juergen; 07.08.2015, 18:37.

                            Kommentar

                            • StefOsi
                              Erfahrener Benutzer
                              • 14.03.2013
                              • 4066

                              Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
                              Ich vestehe immer noch nicht, warum das Archiv Koszalin die Digtalisate nicht in Eigenregie erstellte und dann online verfügbar macht.
                              Moin,

                              reine Vermutung: Es liegt wie immer am Geld und/oder der dünnen Personaldecke. Ist ja hierzulande nicht anders.

                              Kommentar

                              • Juergen
                                Erfahrener Benutzer
                                • 18.01.2007
                                • 6070

                                Ja sicher richtig, wobei alle diese polnischen Projekte auch mit
                                EU-Mitteln finanziert wurden.
                                Ob diese Mittel dann auch reichen, weiß ich nicht.
                                Ist sicher recht teuer.
                                Wie man an Archion sieht (KB) geht das bei uns, ausser (Passau etc.)
                                ohne Bezahlsystem nicht.

                                Aber wie gesagt, etliche KB und StA.-Register aus dem Archiv Koszalin
                                wurden kürzlich nicht mehr frei gestellt, mit der Begründung, dass die PTG und andere erst indexieren müssen, bis diese wieder zur Verfügung stehen.
                                Wer trägt überhaupt die Kosten bei metryki.genbaza.pl?

                                Juergen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X