Fragen zu metryki.genbaza.pl

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • SuSchi
    Benutzer
    • 22.01.2015
    • 50

    #61
    Hallo, ich wollte mich da jetzt auch ganz einfach mal registrieren.
    Nach der Mail soll ich aber über den Link meine Adresse eingeben, wobei ich unter Region aber nur polnische Regionen wählen kann?
    Das muss ich jetzt nicht verstehen. Was mache ich bloß falsch?
    LG Susanne

    Kommentar

    • SuSchi
      Benutzer
      • 22.01.2015
      • 50

      #62
      Laut Genpol ist mein Konto jetzt voll aktiv.
      Einloggen bei Genbaza geht nicht.
      Weiß jemand von euch Rat?
      Vielen Dank schon mal.
      Susanne

      Kommentar

      • StefOsi
        Erfahrener Benutzer
        • 14.03.2013
        • 4066

        #63
        Zitat von SuSchi
        Einloggen bei Genbaza geht nicht.
        "Geht nicht" ist keine Fehlermeldung. Was genau geht nicht, welcher Browser, welche Fehlermeldung kommt ect. ect.?
        Sonst müssen wir nur rumraten und das ist nicht zielführend.

        Kommentar

        • SuSchi
          Benutzer
          • 22.01.2015
          • 50

          #64
          Es kommt nichts. Ich logge mich ein und bin wieder auf der vorherigen Seite, wo "Login" steht als wäre nichts gewesen.
          Bin jetzt am Laptop mit Firefox und am Smartfone mit IE.
          Daran liegt es scheinbar nicht.
          Danke dir StefOsi

          Kommentar

          • StefOsi
            Erfahrener Benutzer
            • 14.03.2013
            • 4066

            #65
            Ok, eine Möglichkeit was es sein könnte:
            Nach dem Login (falls du die englische Seite benutzt hast), klicke einmal oben rechts auf Wersja Polska. Dann landet man zwar auf der poln. Seite, aber das macht eigentlich überhaupt nichts aus und scheint eh besser zu funktionieren.

            Ansonsten nutze einfach von Anfang an die poln. Seite und den dortigen Login-Link (oben links "Logowanie"). Im Idealfall klappt dann alles gleich von Anfang an.

            Kommentar

            • SuSchi
              Benutzer
              • 22.01.2015
              • 50

              #66
              Super, das war des Rätsels Lösung.
              Ich danke dir ganz doll, da wäre ich wohl nicht drauf gekommen.
              LG Susanne

              p.s. jetzt kann ich stöbern :-D

              Kommentar

              • paul14
                Benutzer
                • 20.10.2014
                • 72

                #67
                superschnell !!!

                Hi StefOsi und jacq,

                mann seid ihr schnell - dankedankedanke.

                Ja, das sind sie alle !!! - ich glaube mindestens den Heiratseintrag und die Taufe kann ich gleich an die Lesehilfeseite weiterleiten.....
                Süterlin "ordentlich" geschrieben kann ich wohl noch lesen - aber das ist ja schon her kryptisch

                Wer immer noch fehlt ist Hermann Alexander Prinz (Geb: Dez. 1857 !!! Trinitatis/Danzig) - und ich nehme an, dass ich den dann auch auf der archion-Seite finden werde. Ist das Einloggen da auch unproblematisch??

                Nachtrag: ich habe gerade gesehen: anmelden ist momentan gar nicht mehr möglich - ihr Glücklichen...
                StefOsi könnte ich dich nochmal bitten nach besagten Hermann Alexander Prinz (s.o.) bei archion ausschau zu halten?


                Danke nochmals für eure schnelle Hilfe
                LG alexandra

                Kommentar

                • StefOsi
                  Erfahrener Benutzer
                  • 14.03.2013
                  • 4066

                  #68
                  Die Bücher für Trinitatis auf archion sind zum großteil nicht online, daher keine Suche möglich. Aber auf metriky.genbaza sind die Standesamtbücher von 1877 aus Danzig online. Dort sollte der Prinz drinstehen.

                  Kommentar

                  • mumof2
                    Erfahrener Benutzer
                    • 25.01.2008
                    • 1348

                    #69
                    Die Taufbücher von Trinitatis Danzig für das gesuchte Geburtsjahr 1857 stehen auch unter

                    Falls der Link nicht klappt es ist Buch 2, Zeitraum 1838-65
                    Viele Grüße
                    mum of 2

                    Kommentar

                    • jacq
                      Super-Moderator

                      • 15.01.2012
                      • 9719

                      #70
                      Moin,

                      Dez. 1857 und lt. Register ganz 1857 gab es keine Prinz Taufe in St. Trinitatis.
                      Viele Grüße,
                      jacq

                      Kommentar

                      • Gentzenfamily
                        Benutzer
                        • 23.01.2015
                        • 67

                        #71
                        Hallo Danke für die Hilfe, Anmeldung hat jetzt geklappt, leider nichts für mich drin, die Orte die ich suche sind nicht dabei, schade
                        Ich bin wie ich bin, bevorzuge eine kurze, knappe, aber konstruktive Kommunikation. Halt norddeutsch, aber nicht unfreundlich.
                        Gruß Sabine

                        Kommentar

                        • paul14
                          Benutzer
                          • 20.10.2014
                          • 72

                          #72
                          Zitat von jacq
                          Moin,

                          Dez. 1857 und lt. Register ganz 1857 gab es keine Prinz Taufe in St. Trinitatis.
                          Hallo Jacq,

                          genau an der Stelle bin ich jetzt auch.......... Habe Trinitatis durchgesucht - vor der Schwester (Johanna, Martha) 1855 und weit über das bekannte Datum 2.12.1857 hinaus. Habe auch nix gefunden!

                          Nun bin ich etwas ratlos - es könnte sein, dass die Familie zu diesem Zeitpunkt bereits nicht mehr in Freystadt lebte, denn der Heiratseintrag von H.A. Prinz ist aus Heinersdorf Brandenburg/Teltow. Also gab es evtl. bereits zwischen den Geburten einen Ortswechsel?

                          In besagtem Heiratseintrag ist jedoch vermerkt: geboren 2.12.1857 in Freystadt Westpreußen.....

                          Vielleicht hat jemand eine Idee???

                          LG
                          alexandra

                          Kommentar

                          • jacq
                            Super-Moderator

                            • 15.01.2012
                            • 9719

                            #73
                            Moin Alexandra,

                            jetzt bin ich verwirrt.

                            Wenn im Heiratseintrag des Gesuchten steht "geboren 2.12.1857 in Freystadt Westpreußen", wieso suchen wir dann in Danzig St. Trinitatis, bzw. Danzig generell??
                            Hast du in den evangelischen Kirchenbüchern Freystadt nichts gefunden?
                            Viele Grüße,
                            jacq

                            Kommentar

                            • paul14
                              Benutzer
                              • 20.10.2014
                              • 72

                              #74
                              Klar - Denkfehler meinerseits, ich war so auf Danzig gepolt wegen der Schwester.....

                              Die Schwester heiratet auch 1887 in Freystadt (und diese Heiratsurkunde finde ich unter diesem link
                              http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=314&s=8, komme aber nicht mehr auf die Seite mit der Auswahl an entsprechenden Daten, muss mich mal durchsuchen)

                              Auf jeden Fall habe ich gerade Deinen Link versucht, komme aber nicht an die entsprechenden Bücher, also dass sie sich öffnen - Trick?? Wie bekomme ich Einsicht in diese Bücher? Habe bei familysearch noch nie was gemacht, außer gesucht - kauft man diesen Film?
                              Nachtrag: Habe alle Antworten bei familysearch gefunden Danke nochmals für den Hinweis.

                              Danke schonmal
                              LG alexandra

                              Nachtrag: habe den Link in dieses polnische Archiv wiedergefunden (sicherlich kennt ihr den schon, aber wer weiß), hier arbeitet es sich gut mit dem google-übersetzer.

                              Kommentar

                              • StefOsi
                                Erfahrener Benutzer
                                • 14.03.2013
                                • 4066

                                #75
                                Zitat von paul14
                                Die Schwester heiratet auch 1887 in Freystadt (und diese Heiratsurkunde finde ich unter diesem link
                                http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=314&s=8, komme aber nicht mehr auf die Seite mit der Auswahl an entsprechenden Daten, muss mich mal durchsuchen)
                                Heiratsregister von Freystadt finden sich für 1887 u.a. hier:

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X