Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2021, 15:08
Kühn77 Kühn77 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2013
Beiträge: 457
Standard Erbitte Lesehilfe für einen Heiratseintrag 1789

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Hallo !

Ich wollte gerne wissen ob ich es richtig lese, dass die Braut mit Nachnamen Günther heißt oder könnte, es ein anderer Nachname sein.






Den 27.November ist der Tagelöhner Gottfried Grabodorf Witwer von 52 Jahre mit Maria Elisabeth Günters des Tagelöhners in Liebenberg Martin _______ hinterlaßene tochter ____ 30 Jahre vertraut.







Heirat 1789.PNG


mit Grüßen Kühn77 !

Geändert von Kühn77 (22.04.2021 um 15:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2021, 15:13
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.365
Standard

Witwe von etliche
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2021, 16:55
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 704
Standard

Günter ohne "h" denke ich auch. Der Martin könnte! Buda heißen (des Budas).
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz

Geändert von LutzM (22.04.2021 um 17:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2021, 17:11
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 858
Standard

Ich lese Grabsdorf, nicht Grabodorf
(und das Einhalten der Zeilenumbrüche erleichtert das Helfen )
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2021, 21:39
Kühn77 Kühn77 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2013
Beiträge: 457
Standard

Danke für ihre Hilfe !

mit Grüßen Kühn77!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.04.2021, 09:39
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.591
Standard

Guten Morgen zusammen,

ich lese:

Den 27. Novemb(ris): ist der Tagelöhner Gottfried Grabsdorf, Witwer von
52 Jahr mit Maria Elisabeth Günters, des Tagelöhners in Liebenberg Martin
Buloß ((?)) hinterlaßene Witwe von etliche 30 Jahr vertraut.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.