Meine toten Punkte in der Oberlausitz und Senftenberg

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Alter Mansfelder
    Super-Moderator
    • 21.12.2013
    • 4739

    Meine toten Punkte in der Oberlausitz und Senftenberg

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: Siehe unten.

    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Oberlausitz und Senftenberg
    Konfession der gesuchten Person(en): ev.
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Kirchenbücher


    Hallo zusammen,

    unlängst habe ich meine systematischen Kirchenbuchrecherchen zur Oberlausitz mit Senftenberg abgeschlossen. Da die Kirchenbücher meist noch vor Ort in den Pfarrämter lagern und weder verfilmt noch digitalisiert sind, ist eine effektive Umkreissuche nicht möglich. Ich veröffentliche deshalb nachfolgend meine dortigen toten Punkte in der Hoffnung, dass vielleicht jemand von euch jetzt oder künftig mit Hinweisen oder vielleicht sogar den gesuchten Daten weiterhelfen kann. Vielen Dank!

    Es grüßt der Alte Mansfelder


    Tote Punkte

    Hänsgen, Balthasar der Ältere
    * … (n. gef.) begr. Kamenz 17.09.1638 (o. A.)
    Bäcker ebd.
    (oo I. N.N. begr. ebd. 25.04.1604; oo II. ebd. 04.10.1604 Barbara Moll begr. ebd. 24.10.1631, T. d. Georg Moll)
    oo III. 1631/33 N.N. † … (n. gef.; oo II. n. 1638 n. gef.)

    Heber, Georg; † vor 1649 (n. gef.)
    1649 Büttner in Hohnstein in Meißen genannt; dort keine Kindstaufen 1612-30
    oo vor ca. 1622 N.N. † … (n. gef.)

    Hentsch, Johann
    *Kreckwitz b. Bautzen (1662) begr. ebd. (Petri) 26.11.1723
    Meister, Bürger, Stadt- und Landkoch ebd.; erwarb ebd. am 09.11.1693 das Bürgerrecht (mit Herkunftsangabe)

    Keulig, Hans
    * (1583) begr. Königsbrück 18.06.1651 (68 J.)
    Bürgermeister der Stadt Königsbrück und Kirchvater ebd.
    oo vor 1636 N.N. † ... (n. gef., oo II. n. gef.)

    König, Martin; † nach 1649 (vor KB)
    Richter in Neukirch b. Bautzen
    oo vor ca. 1623 N.N.

    Mirus, Elias
    *Schmölln b. Bautzen um/v. 1586 † Bautzen 1632 (peste)
    Archidiakon ebd.; vor 1587/nach 1596 nicht in Wilthen getauft, 1600-10 auch nicht Pate ebd.; Filiation von Gen. 15 lt. Pfarrerbuch (Q?); 1601-1607 Landesschule St. Afra Meißen (Afraner-Album, S. 88 f.: Mirus, Elias, aus Wilthen), stud. Leipzig, 1621 Diakon in Bautzen, 1631 Archidiakon ebd.
    oo (nicht Wilthen) vor ca. 1631 N.N. † … (n. gef.)

    Richter, Nicolaus; † vor 1646 (vor 1634)
    Ältester der Fleischhauer in Bautzen
    oo vor ca. 1613 N.N.

    Schäfer, Caspar
    *nicht Bautzen begr. Kamenz 28.02.1703
    Bürger und Leinewebermeister ebd., 1703 beerdigt mit einer Leichenpredigt und der ganzen Schule
    oo vor 1662 Christina N.N. begr. ebd. 24.02.1697

    Schäfer, Jacob
    *… begr. Kamenz 29.07.1661
    Bürger und Leineweber in Bautzen; Sterbereg. Kamenz 1661: hat „sich alhie bey seinem Sohne Casp. Schefern aufgehalten“
    oo (Bautzen n. gef.) vor ca. 1640 N.N. † … (n. gef.)

    Schmolke, Johannes
    * (1585) begr. Bautzen (Petri) 11.08.1647
    Ältester der Kürschner ebd.
    oo vor ca. 1618 Margarethe Schlenkricht

    Schultze, Christoph
    ~ Kamenz 28.03.1604 † vor 1662 (n. gef.)
    Weißgerber ebd.
    (oo II. ebd. 13.10.1636 Margaretha N.N. begr. ebd. 25.09.1674, sie oo I. Merten Häntzschen)
    oo I. ebd. 03.11.1626 Anna N.N. † vor 1636 (n. gef.), sie oo I. vor 1626 Merten Riel

    Seyfert, Heinrich
    * (1566) † Bautzen (Petri) 16.03.1667 (99 ½ J.)
    Bürger und Ältester der Kürschner ebd.
    (oo II. ebd. 01.12.1637 Eva N.N. * (02/1602) begr. ebd. 12.09.1678, sie oo I. Merten Thomas, Fuhrknecht)
    oo I. vor ca. 1618 N.N. † vor 1634

    Werner, Anna Dorothea
    * ... (nicht Bautzen) † … (ebd. n. gef.; oo III.?)
    (oo I. nicht Senftenberg Deutsche Kirche 1730-54 Friedrich Gotthardt Franke † um/v. 1754, Pachtmüllermeister in Senftenberg, keine Kindstaufen ebd. Dt. Kirche 1733-54, auch nicht in Bautzen)
    oo II. Bautzen (Petri) 27.11.1754 Joh. Gottlob Hentsch
    Gesucht:
    - Tote Punkte im Mansfelder Land, Harz und Umland
    - Tote Punkte in Ostwestfalen
    - Tote Punkte am Deister und Umland
    - Tote Punkte im Altenburger Land und Umland
    - Tote Punkte im Erzgebirge, Vogtland und Böhmen
    - Tote Punkte in Oberlausitz und Senftenberg
Lädt...
X