#1  
Alt 26.01.2021, 14:45
Hatto Hatto ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2010
Ort: Kyffhäuserkreis
Beiträge: 87
Standard Osterhausen - Mansfeld

Hallo, ich kann in einem Kirchenbuch den Ortsnamen nicht richtig lesen - es müsste Osterhausen oder Ottenhausen heißen, beide Orte kämen auch räumlich infrage. Hat jemand vielleicht Zugriff auf die Kirchenbücher/-Register von Osterhausen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2021, 14:49
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.540
Standard

Hallo Hatto,

stell doch einfach einen Scan in der Lesehilfe ein. Vielleicht lässt sich das Problem so klären.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2021, 15:03
Hatto Hatto ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2010
Ort: Kyffhäuserkreis
Beiträge: 87
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Mansfelder Beitrag anzeigen
Hallo Hatto,

stell doch einfach einen Scan in der Lesehilfe ein. Vielleicht lässt sich das Problem so klären.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Leider nicht mehr möglich, da ich davon kein Bild habe. Es geht aber um den FN Diersch/Thiersch.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2021, 15:36
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 832
Standard

Hallo Hatto,

stell doch mal ein Datum ein.
Ich weiß, es gibt in den Nachbarorten von Klein/Großosterhausen (in Farnstädt und Rothenschirmbach) den FN Thiersch.
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.01.2021, 16:01
Hatto Hatto ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2010
Ort: Kyffhäuserkreis
Beiträge: 87
Standard

Hallo Tastge,

meine Reihe beginnt mit Johann Andreas Thiersch, Heirat 20.11.1747 Kalbsrieth, geboren um 1724/25 als Sohn des Johann Heinrich Thiersch oder Diersch (Anspänner).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.01.2021, 16:51
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 832
Standard

Zwischen 1720 und 1730 in Osterhausen leider nichts gefunden.
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2021, 17:09
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.853
Standard

Hallo Hatto,

die Trauung fand in Schönewerda statt.
KB Kalbsrieth: "... allhier und in Schönewerda aufgeboten und hernach daselbst 17 (1ten ?) zu Schönewerda copuliert worden."

Viele Grüße
Brunoni

Geändert von Brunoni (26.01.2021 um 17:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.01.2021, 08:27
Hatto Hatto ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2010
Ort: Kyffhäuserkreis
Beiträge: 87
Standard

Ja, Schönewerda ist richtig. Da kam die Braut her. Den FN Thiersch hat es scheinbar auch vorher in Kalbsrieth gegeben, sonst ist er mir in Nordthüringen bislang noch nicht untergekommen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:29 Uhr.