Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 27.04.2019, 21:24
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.122
Standard

Meine Erfahrungen mit Pfarrämtern waren bisher - bis auf eine Ausnahme(Pfarramt Crottendorf) - positiv.

Ich habe zunächst angerufen und mich nach den Modalitäten erkundigt.
Einige gaben mir gleich die E-Mail-Adressen der Ortchronisten, Heimatforscher oder sonstiger Vertrauenspersonen, die bei ihnen an die KBs herandürfen.

Anderen konnte ich per Mail meine Fragen schicken, die dann auch per Mail beantwortet wurden. Kopien der KB- Einträge, wenn ich sie denn auf Papier wollte, und die Rechnungen kamen per Post.

Manche haben extrem lange Beantwortungszeiten, meist bedingt durch zu wenig Personal. Einigen sind inzwischen die Forscher weggestorben oder zu alt geworden, um noch in den KBs zu stöbern.
Bei dem einen Pfarramt bin ich inzwischen so weit, dass ich ihnen schon anbieten will, etwaige Anfragen für andere zu bearbeiten, wenn ich dafür ein paar Stunden an die KBs darf...

Besonders freundlich war die Pfarrsekretärin in Suhl, die sich trotz des Vorweihnachtsstresses viel Zeit für meine Fragen nahm und meine Suche, wie versprochen, gleich nach Weihnachten an die Angstellte im Pfarramt weitergab, die sich mit KB-Anfragen befasst.


Lg, Claudia von den bergkellners
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten