Thema: Buch drucken
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 17.10.2018, 13:48
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 2.933
Standard

Hallo zusammen,

@Michel: Danke für den Tipp und die schönen Beispiele. Ich schaue mir an, ob sich das auch für mich eignet.

@Mismid:
Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Wozu soll denn die Ahnenliste dienen?
Vorrangig zur Datensicherung durch Exemplare in Bibliotheken, DZfG usw.
Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Eine reine Liste auf 1147 Seiten?
Nicht ganz: 50 S. Einleitung, 950 S. Ahnenliste, 100 S. Anhang, 50 S. Register (jeweils ca.-Angaben). Der Listenteil übrigens in Schriftgröße 8, ich könnte also die Seitenzahl auch noch ganz leicht nach oben schrauben.
Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Wer soll sich das durchlesen?
Ganz natürlich niemand, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass viele Interessierte viele eigene Linien darin wiederfinden könnten, wenn sie denn mal hineinschauen.
Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Das ist ja nicht wirklich spannend.
Forscherkollegen, die sich darin stundenlang festgelesen haben, sagen da etwas anderes ...
Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Oder als reines Nachschlagewerk wie ein Telefonbuch?
Im Prinzip ja, da der Listenteil alphabetisch nach Stämmen aufgebaut ist.
Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Das Buch kann man doch gar nicht richtig aufschlagen, wenn die Seiten nicht extrem dünn sind.
Dünndruck kommt nicht in Frage. Deshalb ja der Gedanke, das Ganze in zwei oder mehr Bände aufzuspalten.
Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Und für was soll die ISBN Nummer sein? Willst du das Buch auf dem freien Markt verkaufen? Wer soll das erwerben wollen?
Verkauf habe ich nicht vor. Ich wollte die Nummer vor allem deshalb, damit das Buch auch als "richtiges" Buch von den Bibliotheken zur Kenntnis genommen wird.

@AlAvo: Die Bildrechtefrage habe ich schon geklärt und in der Liste entsprechend gekennzeichnet.

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? um/v. 1812 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten