Hat jemand das Familienbuch Filsen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Isidor82
    Neuer Benutzer
    • 13.07.2022
    • 3

    #61
    Hallo gamakichi,

    könnten Sie mir aus dem OFB Filsen die direkten Vorfahren von
    Johann Naß 26.06.1800 - 01.01.1880 nennen?
    Es genügt bis ca. 1700, da ich das Bopparder Bürgerbuch habe.

    Gruß
    Isidor82

    Kommentar

    • Horst von Linie 1
      Erfahrener Benutzer
      • 12.09.2017
      • 19992

      #62
      Zitat von Isidor82 Beitrag anzeigen
      Hallo gamakichi,

      könnten Sie mir aus dem OFB Filsen die direkten Vorfahren von
      Johann Naß 26.06.1800 - 01.01.1880 nennen?
      Es genügt bis ca. 1700, da ich das Bopparder Bürgerbuch habe.

      Gruß
      Isidor82

      Man könnte anhand der bei Matricula online gestellten Kirchenbücher von Filsen
      auch selber recherchieren.
      Und würde darüber stolpern, dass keines der genannten Daten zutrifft.
      + 1. Jänner 1870:

      ~ 26. Juni 1801:

      Heirat der Eltern am 26. November 1799 in Filsen:
      Zuletzt geändert von Horst von Linie 1; 30.07.2022, 10:03.
      Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
      Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
      Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

      Und zum Schluss:
      Freundliche Grüße.

      Kommentar

      • gamakichi
        Erfahrener Benutzer
        • 14.03.2021
        • 479

        #63
        Zitat von Isidor82 Beitrag anzeigen
        Hallo gamakichi,

        könnten Sie mir aus dem OFB Filsen die direkten Vorfahren von
        Johann Naß 26.06.1800 - 01.01.1880 nennen?
        Es genügt bis ca. 1700, da ich das Bopparder Bürgerbuch habe.

        Gruß
        Isidor82
        Hallo,

        aus dem OFB Filsen:

        Nass Jakob ex Filsen
        mit
        Dieler Barbara ex Buchholz
        1) Johann * 26.06.1801, † 01.01.1870

        Nass Mathias ex Filsen, S.v. Peter Senior et Margaretha, † 02.03.1811 (76 J.) Ww.
        mit
        Schmitt Gertrud, T.v. Johann Jakob et Anna Gudula † 25.07.1760, +10.11.1792 (50 Jahre)
        2) Johann Jakob * 18.09.1769

        Nass Peter ex Filsen, S.v. Bernhard et Clara, * 10.10.1699
        mit
        Wächel(?) Margaretha
        2) Mathias * 23.02.1734

        Gruß,
        gamakichi

        Kommentar

        • gamakichi
          Erfahrener Benutzer
          • 14.03.2021
          • 479

          #64
          Zitat von Isidor82 Beitrag anzeigen
          Hallo gamakichi,

          könnten Sie mir aus dem OFB Filsen die direkten Vorfahren von
          Johann Naß 26.06.1800 - 01.01.1880 nennen?
          Es genügt bis ca. 1700, da ich das Bopparder Bürgerbuch habe.

          Gruß
          Isidor82
          Ich habe übrigens auch den FN Naß/Nass in Filsen vor 1670...

          Kommentar

          • Seifenblase
            Erfahrener Benutzer
            • 27.08.2021
            • 136

            #65
            Hallo Zusammen,

            das Forum hatte damals ja so toll bei Valentin Casper(*17. Aug 1846 in Filsen) weitergeholfen. Leider hatte ich nie den Sterbeort heraus bekommen.

            Nun habe ich in einem Dokument seiner Ehefrau (Beata Regneri 22.11.1848 in Boppard und gestorben 8. Jul 1884) entdeckt das Valentin zuletzt in Manheim lebte. "Zuletzt Wohnhaft in Mannheim".

            Ich bin sämtliche Suchmaschinen durch aber ich finde nichts. Hat irgendwer eine Idee / Quelle?


            grüße Michael Schmitz

            Kommentar

            • staarman
              Erfahrener Benutzer
              • 17.01.2020
              • 750

              #66
              Hallo Michael,

              Valentin Caspar hat in Mannheim nochmal geheiratet. Die Urkunde ist auf Ancestry(mit entsprechendem Abo) verfügbar.

              [StA Mannheim-Stadt, H, 286/1885]

              02.06.1885

              CASPER Valentin, Schiffer, rk, *17.08.1846 Filsen, Kreis Nassau, wohnhaft in Boppard
              E: C. Jakob, Taglöhner, verstorben oo RUHF Gertrud, Filsen
              Soo 02.06.1885 Mannheim
              BUSCHULTE Katharina Mathilde (verw. STEHMANN), rk, *19.02.1845 Werl/Westfalen
              E: B. Heinrich Theodor, Schmied oo (NETTE?) Karoline, verstorben, Werl

              Verstorben ist er wohl woanders, in Mannheim finde ich keinen passenden Sterbeintrag.

              Die erste Version ist offiziell als "unbrauchbar" gekennzeichnet worden, die zweite ist gut lesbar.


              Herzliche Grüße

              Gerd
              Namen im Fokus:
              • NACHTSHEIM/NACHTSAM/NACHTSEM/NAGTHEIM/NAGTZAAM, EINIG (Rheinland + Hessen), RAFFAUF
              • DITANDY, LOOSEN, NEUKIRCH, SCHOOR, THON, WEINAND,VERHOEVEN, KURFÜRST/KÖRFFER

              Kommentar

              • Seifenblase
                Erfahrener Benutzer
                • 27.08.2021
                • 136

                #67
                Danke..

                Vielen vielen Dank. Einen Schritt weiter.
                Zu Ancrestry habe ich keinen Zugang daher konnte ich dort leider nicht suchen.

                Danke :-)

                Kommentar

                Lädt...
                X