Genehmigung zur Beerdigung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Julchen53
    Erfahrener Benutzer
    • 30.09.2015
    • 447

    [gelöst] Genehmigung zur Beerdigung

    Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1944
    Region, aus der der Begriff stammt: Berlin

    Hallo zusammen,

    auf einer Sterbeurkunde heisst es:
    'Genehmigung des Amtvorstehers als Ortspolizeibehörde Hohen Neuendorf bei Berlin zur Beerdigung ist erteilt'

    Kann das darauf hindeuten, dass es Unklarheiten gab? Als Todesursache ist Herzinsuffizienz angegeben, also wäre es ja ein natürlicher Grund.
    Diesen Satz hatte ich bislang noch auf keiner Urkunde.

    Viele Grüße
    Julchen
    -----------------------------------------------
    Suche alles zum Familiennamen Hündchen / Hündgen (Rheinland)

    Stauch und Ponsold (Kreis Sonneberg)
  • Friedrich
    Moderator
    • 02.12.2007
    • 11346

    #2
    Moin Julchen,

    Genehmigungen zu einer Beerdigung gab es auch öfter ohne verbrecherischen Hintergrund, z. B. wenn aus Witterungsgründen der Leichnam schnell unter die Erde mußte, oder wenn der Betroffene an einer ansteckenden Krankheit gelitten hatte.

    Friedrich
    "Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."
    (Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)

    Kommentar

    • holsteinforscher
      Erfahrener Benutzer
      • 05.04.2013
      • 2496

      #3
      Moinsen Julchen,

      ferner muss ggf. berücksichtigt werden, unter welchen Umständen der
      verstorbene aufgefunden worden ist, z.B. im öffentlichen Raum wie auf
      der Straße, Waldweg usw..

      Unter solchen Umständen wird auch in der heutigen Zeit die Polizei
      Informiert. Bis zur Klärung bleibt dann der Leichnam zur Bestattung
      gesperrt.


      grüsse von der Kieler-Förde
      Roland
      Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
      Roland...


      Kommentar

      • Julchen53
        Erfahrener Benutzer
        • 30.09.2015
        • 447

        #4
        Danke,
        es kann also nicht eindeutig geklärt werden.
        Ich werde noch einmal im Archiv Hohen Neuendorf nachfragen, vielleicht findet sich noch etwas.

        Viele Grüße
        Julchen
        -----------------------------------------------
        Suche alles zum Familiennamen Hündchen / Hündgen (Rheinland)

        Stauch und Ponsold (Kreis Sonneberg)

        Kommentar

        Lädt...
        X