Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2021, 14:48
bherschber bherschber ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: Nordbayern
Beiträge: 97
Standard Taufeintrag Latein, mit Konvertierung und Legitimierung

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1886
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Tscherwenka
Namen um die es sich handeln sollte: Täufling Philipp, Mutter Margaretha Korn


Liebe Forscher,

ich stehe wieder einmal vor dem Problem eines umfassenderen Taufeintrages in Latein.
Ich bitte um Übersetzung des Taufeintrages.
Ich verstehe ihn so weit, dass Philipp unehelich geboren wurde, der Vater dann aber die Vaterschaft anerkannt hat. Die Mutter hat wohl ihren Glauben gewechselt. Sie stammt eigentlich aus einem ev. Ort, entbindet in einem kath. Ort und zieht dann wieder in ihren Heimatort.
Ich freue mich über eure Hilfe.

Liebe Grüße
Bernhard
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Noll Philipp Geburt 1886 Auszug.jpg (218,5 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Noll Philipp Geburt 1886 Auszug 02.jpg (58,4 KB, 10x aufgerufen)

Geändert von bherschber (06.01.2021 um 14:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.