Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.07.2019, 17:53
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.478
Standard Ehe 1764 Luckau

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchbuch / Archion
Jahr, aus dem der Text stammt: 1764
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Luckau
Namen um die es sich handeln sollte: Stendel


Hallo Ihr Spezialisten ;-)

Ich würde gerne nochmal eure Hilfe in Anspruch nehmen.
Es geht um den 2. Eintrag.

Ich lese wie folgt:

Mstr. Johann Christian Philip
Stendel, einWittwer, ......
Bürger, Fleischhauer .......
.... alhier.


Jgf. Johanna Christiana (D)uck
mann(in), Mstr. Johan George
(?)uckmanns, .... Bürger, ...
.... ......... ........ alhier, eheli.
älteste Tochter

den 18. Jan


Vielen Dank!
Gruß
Oliver
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf hochzeit_Stendel_Johann_Christian_Philip_Duckmann_Johanne_1764.pdf (161,2 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2019, 18:14
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.053
Standard

Hier schon mal der Bräutigam:

Mstr. Johann Christian Philipp
Stendel, einWittwer, geborner?
Bürger, Fleischhauer und Gahr-
koch alhier.

__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (22.07.2019 um 18:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2019, 18:23
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.873
Standard

Guten Abend,
ich lese: e(h)rbarer Bürger.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2019, 19:18
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.053
Standard

Ja, stimmt!


hätte ich mal bei der Braut gelesen, da ist es deutlich zu sehen.


Jgf. Johanna Christiana Luch-
mann(in), Mstr.
Johann George
Luchmanns, erbaren Bürgers, Huf-
und Waffenschmiedes alhier, ehl.
ältester Tochter

__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (22.07.2019 um 19:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2019, 22:20
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.478
Standard

Ich danke euch für die Hilfe.
Gruß
Oliver
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:00 Uhr.