Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.10.2013, 09:21
Forscher_007 Forscher_007 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2012
Beiträge: 2.171
Standard Personenliste nach Kekule

Hallo,

ich suche ein Ahnenprogramm, welches mir eine Personenliste nach Kekule ausgibt.
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Forscher_007
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.10.2013, 10:21
Benutzerbild von dirkpeters
dirkpeters dirkpeters ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Ort: Ketzin, Havelland
Beiträge: 734
Standard

Hallo,

eine Ahnenliste mit Kekulé-Nummerierung kann eigentlich jedes Programm.

Viele Grüße

Dirk
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.10.2013, 10:57
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.326
Standard

Moin Dirk,

da muß ich leider widersprechen. Das FTM 2008 druckt zwar mit Nummerierung aus, aber nicht nach Kekulé, sondern fortlaufend.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.10.2013, 11:46
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.660
Standard

Hallo Friedrich,

auch FTM 2008 kann Kekulé-Nr. ausgeben!

z.B. in der Vorfahrentafel auf "einzubeziehende Fakten" gehen, im sich öffnenden Fenster unten rechts ein Häkchen vor Kekulé-Zahl machen, noch angeben, welche Nr. der aktuelle Proband hat und fertig.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.10.2013, 11:59
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.326
Standard

Man sollte sich wirklich mal mit der Sache vertraut machen... Aber dieser Tag liegt mir unabhängig vom Forum sowieso nicht, irgendwie hat sich alles gegen mich verschworen.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.10.2013, 13:03
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.823
Standard

Ein Päckchen Mitleid für Friedrich zusammen mit den FTM-Handbüchern.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.10.2013, 13:21
Benutzerbild von FridaR
FridaR FridaR ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2013
Beiträge: 10
Standard Kekulé-Liste

Hallo Forscher 007,
auch Ahnenblatt kann mit Erstellen-Liste-Ahnenliste eine Zusammenstellung nach Kukulé-Ziffern hervorbringen.

VG
Frida
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.10.2013, 14:45
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.326
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
z.B. in der Vorfahrentafel auf "einzubeziehende Fakten" gehen, im sich öffnenden Fenster unten rechts ein Häkchen vor Kekulé-Zahl machen, noch angeben, welche Nr. der aktuelle Proband hat und fertig.
Wobei ich dafür plädiere, daß sowas in die Grundeinstellungen gehört! Daher habe ich das wohl auch nicht gefunden.

Zitat:
Zitat von Michael Beitrag anzeigen
Ein Päckchen Mitleid für Friedrich zusammen mit den FTM-Handbüchern.
Das wäre doch ein guter Grund, im Mai am Treffen teilzunehmen. Dann kannste Mitleid und Handbuch gleich mitbringen...

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.09.2016, 15:36
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.326
Standard

Moin zusammen,

es ist schon eine Weile her, daß ich mich wegen der meiner Meinung nach fehlenden Option, bei FTM 2008 die Kekuléziffern mit anzugeben, geäußert hatte (siehe in diesem Thema oben). Bei der Vorfahrentafel geht das zwar, aber ich finde die Möglichkeit nicht, wenn ich eine Vorfahrenliste erstellen will. Oder bin ich wieder zu blind?

Bei mir sind vor den Probanden zwar Ziffern, aber die entssprechen der fortlaufenden Nummerierung.

Wer kann mir helfen? Wohlgemerkt, es geht um die Bezifferung bei einer Ahnenliste.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.09.2016, 17:58
JanX JanX ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 88
Standard

Familienbuch 6.0 kann auch eine Ahnenliste nach Kekule ausgeben.

Wobei auch ich eigentlich der Meinung war, das sowas jedes Programm könnte. Interessant.

JanX
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.