Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Begriffserklärung, Wortbedeutung und Abkürzungen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2019, 19:16
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 154
Standard Abkürzung u.x. bzw. a.x. bei der Auflistung von Taufpaten

Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1841
Region, aus der der Begriff stammt: Ostpreußen



Hallo in die Runde,



bei der Aufführung der Paten finde ich hin und wieder etwa so etwas:
Joh. Meier, Wirth, Carl Schulz, Losmann, Lowise u x. (oder a. x.), Caroline Ebert, Mädchen.


Bedeutet das u.x./a.x. das in em Beispiel die Lowise die Ehefrau des Carl Schulz ist? Für was steht das u.x. bzw. a.x. ?


Danke
Gerd
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2019, 19:31
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.827
Standard

Uxor = die Gattin
a. x. = (keine Ahnung)
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2019, 21:40
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.702
Standard

Hallo,

ich tippe mal, daß es immer ux. für uxor heißt.
ax. ist mir noch nicht untergekommen.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2019, 23:16
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 154
Standard

Ich danke euch. Das erklärt es dann.

Viele Grüße
Gerd
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.12.2019, 08:35
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 734
Standard

Zitat:
Zitat von Gerd_AN Beitrag anzeigen
Joh. Meier, Wirth, Carl Schulz, Losmann, Lowise u x. (oder a. x.), Caroline Ebert, Mädchen.
Moin,
für mich sieht das überhaupt nicht geklärt aus! Alles Deutsch und dann Lateinisch? Und selbst für mich als Nichtlateiner sieht das dann ziemlich holprig aus.
Ohne den Originaltext gibt es keine Lösung!
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.12.2019, 09:14
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.614
Standard

Moin Malte,


das Gemisch aus Deutsch und Latein erstaunt mich nicht, aber um Lesefehler auszuschließen und endgültig ein Urteil abgeben zu können, wäre ein Scan des Eintrags sinnvoll.


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.12.2019, 09:29
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 734
Standard

Mehr wollte ich damit auch nicht sagen!
Hundert Jahre früher hätte ich mit dem Gemisch auch weniger Probleme, trotzdem wäre zuerst die Patenanzahl entscheidend. Ein >ux. Lowise< wäre sicherlich verständlicher.
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.12.2019, 18:54
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 154
Standard

Hallo,


doch ich denke es ist geklärt. Ich hatte das ux, auch als ax interpretiert. Manchmal sah das Komma nach ux wie ein Punkt aus.

Es liest sich immer wieder in der Art:
Vorname + Name des Mannes, Beruf des Mannes, Vorname der Frau +" ux," Vorname + Nachname der nächsten Person (oft Jüngling oder Mädchen).

Da bleibt nicht viel Spielraum für Interpretation.
Danke noch einmal.

Viele Grüße
Gerd
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:00 Uhr.