Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.01.2022, 16:30
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.080
Standard Beruf

Quelle bzw. Art des Textes: KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 1783
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Güstow, Stettin, Pommern
Namen um die es sich handeln sollte:



Hallo,


ich frage mich - was soll das für eine Berufsangabe sein? Ich lese:

Des herschaftlichen Gutschens
Dreystens Söhnlein am ..... Halse und
Schlagfuß d 11ten Marty alt 3 1/2 Jahr
d 18 Marty Dummerts Söhnlein am
Stickfluß alt 1 1/2 Jahre
d 18 May dem Gutschen/r Dreyst am
Schlagfluss und Zähnen ein Kind von
1 Jahr ein Söhnlein
Mischbuch__Tf___Konf___Tr___Best___1738-1793_Bild54.pdf


Und bevor jemand sagt "das heisst doch Kutscher" - das K wird eigentlich anders geschrieben vom Pfarrer.... Siehe hier die Taufe von Martin Kruse:
Mischbuch__Tf___Konf___Tr___Best___1738-1793_Bild54 (1).pdf


Vielen Dank & Viele Grüße,
OlliL
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/

Geändert von OlliL (15.01.2022 um 16:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2022, 16:39
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.233
Standard

Lese Gutschers und Gutscher. Und böse.
In Niederschlesien war der Familienname Gutsche verbreitet.
Herrschaftlich war hier sicher aber der Kutscher.
Wie mans in Sachsen gewöhnlich schrieb?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (15.01.2022 um 16:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2022, 22:27
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.858
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Wie mans in Sachsen gewöhnlich schrieb?
Zumindest auch in Brandenburg https://books.google.de/books?id=IAT...utsche&f=false
und dann ja vllt auch in Pommern

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2022, 23:30
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.080
Standard

Danke für Eure Hilfe - dann also "K"utscher
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.01.2022, 23:57
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.858
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Zumindest auch in Brandenburg https://books.google.de/books?id=IAT...utsche&f=false
und dann ja vllt auch in Pommern
wobei ich nicht weit genug geguckt habe, gedruckt in Leibzisch.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.