Italienisch - erbitte Lesehilfe - Heirat 1884

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • dejott
    Erfahrener Benutzer
    • 13.12.2022
    • 279

    [gelöst] Italienisch - erbitte Lesehilfe - Heirat 1884

    Hallo zusammen,

    ich erbitte Lesehilfe bei dem Heiratseintrag hier von Trusgnach Giuseppe und Matteligh Maria

    Vielen Dank im Voraus und VG
  • dejott
    Erfahrener Benutzer
    • 13.12.2022
    • 279

    #2
    Dazu gibt es auch noch einen Vermerk oder eigenen Eintrag hier, aber Google Translate bringt mir leider nur Kauderwelsch raus

    Kommentar

    • Svenja
      Erfahrener Benutzer
      • 07.01.2007
      • 4400

      #3
      Hallo

      Hier lese ich sowohl in der linken Spalte als auch im Text den Namen als "Trusgnigh".

      Vor dem Bürgermeister und Standesbeamten Bergnach Giuseppe sind erschienen:

      1. Trusgnigh Giovanni, ledig, 29 Jahre alt, geboren in Ognebrida oder Oznebrida, wohnhaft in Ognebrida oder Oznebrida
      Sohn des verstorbenen Antonio, wohnhaft in Ognebrida oder Oznebrida, und der Dresgnigh Marianna, wohnhaft in Ognebrida oder Oznebrida.

      2. Matteligh Maria, ledig, 25 Jahre alt, geboren in Baune, wohnhaft in Ognebrida oder Oznebrida,
      Tochter des Giuseppe, wohnhaft in Baune, und der Cutin Catterina, wohnhaft in Baune.

      Als Zeugen waren anwesend:
      Bergnach Giovanni, 27 Jahre alt und Bergnach Antonio, 30 Jahre alt, beide wohnhaft in dieser Gemeinde.

      Vorgelegte Dokumente:
      Zertifikat der Verkündigungen, die erste erfolgte am ersten und die zweite am achten des laufenden Monats Juni.


      Das zweite Dokument ist eine Bestätigung, dass Trusnich Giovanni am 30. November 1854 in Oznebrida geboren worden ist, als Sohn des Antonio Trusnich und der Marianna Drescich.


      Gruss
      Svenja
      Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
      https://iten-genealogie.jimdofree.com/

      Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

      Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

      Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

      Kommentar

      • rpeikert
        Erfahrener Benutzer
        • 03.09.2016
        • 2694

        #4
        Guten Abend

        Ich lese diese merkwürdigen "italienischen" Namen genau so wie Svenja. Aber wenn man schaut, wie z.B. die Braut "Matteligh Maria" unterschreibt, nämlich als "Matelic Marija", dann darf man wohl diese "Italianisierungen" nicht allzu ernst nehmen.

        Gruss, Ronny

        Kommentar

        • dejott
          Erfahrener Benutzer
          • 13.12.2022
          • 279

          #5
          Hallo ihr Zwei und vielen lieben Dank.

          Ich sehe das auch so mit den Namen.. und die Nähe zur Slowakei wird die Schreibweise auch noch beeinflusst haben.

          Kommentar

          • Posamentierer
            Erfahrener Benutzer
            • 07.03.2015
            • 1043

            #6
            Zitat von dejott Beitrag anzeigen
            ...und die Nähe zur Slowakei...
            Suche vielleicht besser in Slowenien...
            Lieben Gruß
            Posamentierer

            Kommentar

            Lädt...
            X