Erbitte LH Latein: Taufbuch Falkenberg/Tirschenreuth Shristophorus Adamus Stadlmann

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • AlfredKa
    Erfahrener Benutzer
    • 16.04.2021
    • 297

    [gelöst] Erbitte LH Latein: Taufbuch Falkenberg/Tirschenreuth Shristophorus Adamus Stadlmann


    Liebe Experten,
    nochmals bitte ich euch um Hilfe zu einem Stadlmann aus Falkenberg. Ich lese

    30. Oct[o]b[e]r: Baptizatus est Christophorus Adamus
    Domini Jacobi Stadlmann Consulis et textoris
    Uxoris ejus Margaretha fil: leg:
    ... ... Christophorus Adamus Schuller Molitor ...
    ...mühl?

    Danke und herzliche Grüße
    Alfred
  • rpeikert
    Erfahrener Benutzer
    • 03.09.2016
    • 2762

    #2
    Patrinus erat

    Troglaumühl

    Gruss, Ronny

    Kommentar

    • Horst von Linie 1
      Erfahrener Benutzer
      • 12.09.2017
      • 20137

      #3
      Z1: Würde ich mit Octobris transkribieren (Genitiv)

      Z4: fehlt am Anfang noch das &
      Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
      Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
      Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

      Und zum Schluss:
      Freundliche Grüße.

      Kommentar

      • AlfredKa
        Erfahrener Benutzer
        • 16.04.2021
        • 297

        #4
        Danke Ronny und Horst von Linie 1

        Für Transkription und Ergänzungen
        Herzliche Grüße
        Alfred

        Kommentar

        Lädt...
        X