Bitte um Lesehilfe Auszug Testament W. Tettenborn 1719

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles l?schen
neue Beiträge
  • tastge
    Erfahrener Benutzer
    • 21.01.2017
    • 1147

    [gelöst] Bitte um Lesehilfe Auszug Testament W. Tettenborn 1719

    Quelle bzw. Art des Textes: Auszug aus Testament
    Jahr, aus dem der Text stammt: 1719
    Ort und Gegend der Text-Herkunft: Jecha
    Namen um die es sich handeln sollte: Wilhelm Tettenborn


    Hallo zusammen,

    ich bitte um Lesehilfe bei einem Abschnitt aus dem Testament von Wilhelm Tettenborn.

    Was ich bisher lese:

    .... S. Mu.tept. ....
    .......... vorstehendes Testa
    ment von Wilhelm Tetten
    born bey dem fürstl. ambte
    vorgefunden, So sind deß(?)
    ..... .. Erben ........
    3. ..... ...fürstl
    Ambt .......................
    Nach. X. S. ... D.
    ....chuchart

    Wünsche noch einen schönen Sonntag und
    danke für die Hilfe im voraus.
    Angehängte Dateien
    Viele Grüße Gerald

    Suche:
    Sachsen Anhalt (Raum Naumburg/Merseburg) - Ungebauer vor 1780
  • Jürgen Wermich
    Erfahrener Benutzer
    • 05.09.2014
    • 5692

    #2
    Der Mittelteil:

    Nachdem sich vorstehendes testa-
    ment von Wilhelm Tetten-
    born bey dem fürstl. Ambte
    vorgefunden, So sind deßen
    Kinder u Erben auf den
    3. hujus vor fürstl
    Ambt beschieden (?) worden.

    Kommentar

    • M_Nagel
      Erfahrener Benutzer
      • 13.10.2020
      • 1674

      #3
      Zeile 1:

      Rot. S. den 1 Sept. 1768?
      Schöne Grüße
      Michael

      Kommentar

      • Wolfg. G. Fischer
        Erfahrener Benutzer
        • 18.06.2007
        • 4912

        #4
        Hallo,

        ich hätte begonnen mit "Act[um]".

        LG Wolfgang

        Kommentar

        • tastge
          Erfahrener Benutzer
          • 21.01.2017
          • 1147

          #5
          Vielen Dank,

          in der 1. Zeile war "Act" auch meine Vermutung;

          1. Sept. 1768 passt auch, war das Jahr der Testamentseröffnung;
          Viele Grüße Gerald

          Suche:
          Sachsen Anhalt (Raum Naumburg/Merseburg) - Ungebauer vor 1780

          Kommentar

          • M_Nagel
            Erfahrener Benutzer
            • 13.10.2020
            • 1674

            #6
            Das A- im Ambt (2mal) sieht da aber ganz anders aus.
            Schöne Grüße
            Michael

            Kommentar

            • tastge
              Erfahrener Benutzer
              • 21.01.2017
              • 1147

              #7
              Vlt. legte der Schreiber keinen Wert auf Groß- und Kleinschreibung,

              Er schreibt am Satzanfang "Act" und im Satz eben Verben klein wie bei "ambt"
              siehe auch "testament"
              Viele Grüße Gerald

              Suche:
              Sachsen Anhalt (Raum Naumburg/Merseburg) - Ungebauer vor 1780

              Kommentar

              • M_Nagel
                Erfahrener Benutzer
                • 13.10.2020
                • 1674

                #8
                Das c-, wenn es ein c- ist, wird anders/auf eine andere Art mit dem darauffolgendem t- verbunden, als es hier der Fall ist.
                Vielleicht wird noch jemand jemand seine Meinung dazu äußern wollen
                Schöne Grüße
                Michael

                Kommentar

                • tastge
                  Erfahrener Benutzer
                  • 21.01.2017
                  • 1147

                  #9
                  Bei diesen Schreiben geht es um eine Testamentseröffnung 1768 in Sondershausen.

                  Wie wäre es mit

                  Adt. S.

                  Adt. = Advocat (vlt. weit hergeholt )
                  S. = Sondershausen
                  Viele Grüße Gerald

                  Suche:
                  Sachsen Anhalt (Raum Naumburg/Merseburg) - Ungebauer vor 1780

                  Kommentar

                  • Wolfg. G. Fischer
                    Erfahrener Benutzer
                    • 18.06.2007
                    • 4912

                    #10
                    "Geschehen, Sondershausen ....."

                    Kommentar

                    • Jürgen Wermich
                      Erfahrener Benutzer
                      • 05.09.2014
                      • 5692

                      #11
                      Zitat von M_Nagel Beitrag anzeigen
                      Das A- im Ambt (2mal) sieht da aber ganz anders aus.
                      Die unterschiedliche Schreibweise rührt daher, dass Fremdwörter wie Act(um), testament und hujus in lateinischer Schrift geschrieben werden.
                      Das c bereitet mir hier Schmerzen, dennoch schließe ich mich der Lesung Act(um) an.

                      Kommentar

                      • M_Nagel
                        Erfahrener Benutzer
                        • 13.10.2020
                        • 1674

                        #12
                        Zitat von tastge Beitrag anzeigen
                        Bei diesen Schreiben geht es um eine Testamentseröffnung 1768 in Sondershausen.

                        Wie wäre es mit

                        Adt. S.

                        Adt. = Advocat (vlt. weit hergeholt )
                        S. = Sondershausen
                        Ist es möglich, mehr Text zu sehen?
                        Schöne Grüße
                        Michael

                        Kommentar

                        • tastge
                          Erfahrener Benutzer
                          • 21.01.2017
                          • 1147

                          #13
                          Hier die ganze Seite.
                          Wie die weiteren 3 Seiten von anderer Hand geschrieben.
                          Angehängte Dateien
                          Viele Grüße Gerald

                          Suche:
                          Sachsen Anhalt (Raum Naumburg/Merseburg) - Ungebauer vor 1780

                          Kommentar

                          • M_Nagel
                            Erfahrener Benutzer
                            • 13.10.2020
                            • 1674

                            #14
                            Danke. Actum ist wohl richtig. Das sehe ich jetzt.
                            Schöne Grüße
                            Michael

                            Kommentar

                            • tastge
                              Erfahrener Benutzer
                              • 21.01.2017
                              • 1147

                              #15
                              Ich danke nochmal allen für die Hilfe und sehe dieses Thema als gelöst.
                              Viele Grüße Gerald

                              Suche:
                              Sachsen Anhalt (Raum Naumburg/Merseburg) - Ungebauer vor 1780

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X