Beruf Kirchenmumbor

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Tulpenbaum
    Erfahrener Benutzer
    • 31.08.2021
    • 208

    [gelöst] Beruf Kirchenmumbor

    Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1714
    Region, aus der der Begriff stammt: Hillesheim, Eifel



    Hallo,
    im OFB Hillesheim ist als Beruf für Phillip Winterspelt bei seinem Tod 1714 "Kirchenmumbor" eingetragen. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?
    Viele Grüße
    Peter
    Zuletzt geändert von Tulpenbaum; 12.03.2024, 18:42.
  • Scriptoria
    Erfahrener Benutzer
    • 16.11.2017
    • 2764

    #2
    Hallo Peter,
    ein Textbeispiel wäre hilfreich.

    Grüße
    Scriptoria

    Kommentar

    • Tulpenbaum
      Erfahrener Benutzer
      • 31.08.2021
      • 208

      #3
      Tut mir leid, ein Textbeispiel gibt es leider nicht, nur diesen einen isolierten Eintrag im OFB...
      Zuletzt geändert von Tulpenbaum; 12.03.2024, 22:40.

      Kommentar

      • Anna Sara Weingart
        Erfahrener Benutzer
        • 23.10.2012
        • 15111

        #4
        Hallo
        ein "mumber" / "muntbor" war ein Vormund
        Angehängte Dateien
        Viele Grüße

        Kommentar

        • Anna Sara Weingart
          Erfahrener Benutzer
          • 23.10.2012
          • 15111

          #5
          Aus dem Rheinland: mumbor = Vormund, siehe Bildanhang


          "Kirchenmumbor" würde ich dahingehend interpretieren, dass er die Hand schützend über die Kirche hält, also vermutlich so etwas wie Kirchenvater -- https://drw.hadw-bw.de/drw-cgi/zeige...m=Kirchenvater
          Angehängte Dateien
          Zuletzt geändert von Anna Sara Weingart; 12.03.2024, 22:58.
          Viele Grüße

          Kommentar

          • Anna Sara Weingart
            Erfahrener Benutzer
            • 23.10.2012
            • 15111

            #6
            Im Baltikum gab es z.B. direkt den Begriff Kirchenvormund
            Viele Grüße

            Kommentar

            • Tulpenbaum
              Erfahrener Benutzer
              • 31.08.2021
              • 208

              #7
              Perfekt! Herzlichen Dank!

              Kommentar

              Lädt...
              X