"Dep." (wenn man auf die Uni geht)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Anna Sara Weingart
    Erfahrener Benutzer
    • 23.10.2012
    • 15114

    [gelöst] "Dep." (wenn man auf die Uni geht)

    Jahr, aus dem der Begriff stammt: 17.-18. Jht., bzw. 2017
    Region, aus der der Begriff stammt: Tübingen

    Hallo,
    Was bedeutet (lateinische) Abkürzung "Dep.", wenn man an die Uni kommt, anstatt dem üblichem Imm. (Immatrikulation) ??

    So gebraucht auf wkgo.de (württ. Kirchengeschichte online)
    Viele Grüsse
    Viele Grüße
  • rigrü
    Erfahrener Benutzer
    • 02.01.2010
    • 2559

    #2
    Depositus.
    rigrü

    Kommentar

    • Anna Sara Weingart
      Erfahrener Benutzer
      • 23.10.2012
      • 15114

      #3
      O.K. Danke
      genau genommen wohl Dep. = Deposition.

      Schöne Erklärung hier:
      (Quelle: Stefan Wallentin: Fürstliche Normen und akademische "Observanzen": die Verfassung der Universität Jena 1630-1730)
      Angehängte Dateien
      Viele Grüße

      Kommentar

      Lädt...
      X