Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2010, 20:55
Chemnitzer Ahnenforscher Chemnitzer Ahnenforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 447
Standard Geburt

Könnt ihr mir den Handgeschrieben Text übersetzen. Vielen Dank.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Johann Orlowski.jpg (81,7 KB, 53x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2010, 21:10
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.149
Standard

Nr. 16

Rauschken, am 16.März 1900
Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschien heute, der Persönlichkeit
nach durch die von Person bekannte
Dinstmagd Ottilie Borowski anerkannt,
der Arbeiter Franz Or-
lowski
wohnhaft in Hoschnitz
katholischer Religion, und zeigte an, daß von der
Auguste Orlowski geborenen
Sack seiner Ehefrau
evangelischer Religion,
wohnhaft bei ihm
zu Hoschnitz in seiner Wohnung
am vierzehnten März des Jahres
tausend neunhundert nach mittags
um zehn Uhr ein Knabe
geboren worden sei und daß das Kind den Vornamen
Johann
erhalten habe
Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben
F Orlowski
Der Standesbeamte
Thews
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2010, 23:15
Mapixtu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von AsMaik Beitrag anzeigen
Könnt ihr mir den Handgeschrieben Text übersetzen. Vielen Dank.

WOW ..... echt schöne Schrift
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2010, 23:25
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.763
Standard

Hallo,

Zitat:
Hoschnitz
Ich meine, der Ort heißt Moschnitz. Vergleiche
das M bei März.

Freundliche Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:27 Uhr.