Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2022, 17:23
Benutzerbild von Chris101
Chris101 Chris101 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2016
Ort: Aarhus, DK
Beiträge: 237
Standard Traueintrag Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1801
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Osnabrück
Namen um die es sich handeln sollte: Lange


Liebe Lateinprofis,

ich habe hier einen Lateintext, den ich wohl nicht richtig lesen kann, geschweige denn übersetzen.

Ich hab mich hier versucht...

Schaut gerne drauf und korrigiert mich kräftig ;-)
Vielen Dank im voraus.
__________________
Beste Grüße
Chris Andersen
--
Frisch live: meine Familie...
... und nein... ein "Erfahrener Benutzer" bin ich bestimmt nicht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2022, 17:49
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 6.101
Standard

Hallo!

Und wo ist der Text genau zu finden??? Also Original, Transkription und Translation? Ich finde nicht davon
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.01.2022, 09:56
Benutzerbild von Chris101
Chris101 Chris101 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.03.2016
Ort: Aarhus, DK
Beiträge: 237
Daumen hoch Jetzt kann man den Text sehen

Ups... danke für das Feedback. War wohl eingeloggt, als ich den Link testete.

Nun funktioniert alles. Man kann Text und Quellenlink sehen
Der Eintrag beim weiterführenden Link zum Original befindet sich dann dort ganz unten links auf dem Blatt.
__________________
Beste Grüße
Chris Andersen
--
Frisch live: meine Familie...
... und nein... ein "Erfahrener Benutzer" bin ich bestimmt nicht.

Geändert von Chris101 (20.01.2022 um 10:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.01.2022, 10:39
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.191
Standard

Der Vater war Bürger und Perückenmacher.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.01.2022, 11:05
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.740
Standard

Warum einfach wenns kompliziert auch geht
Hier der link (links ganz unten)
https://data.matricula-online.eu/de/...nn/0057/?pg=13
Mein Transkript:

Maria Dorothea LANGE
filia civis und Peruquenmachers in platea-??jori
Fecit Sponsus in Scriptis Contractum Propria manu ab ipso Scriptum et
?eto munitum, in duplo, tam parentibus quam mihi extraditum, quod ves-
tam pueri quam puella baptizandi educandi, et ad S(anctem) Communionem
admittendi sint in nostra Ecclesia Catholica, etiamsi uxor prius, quam ille, e(x) vita
discesserit. Asservatur hic Contractus a me inter notamina pastoralia.

Gehört nicht dazu:
Copulati hoc anno 43 Paar Dimissi 18.

#Die ?? kann ich nicht sinnvoll lesen
Danke Horst...hatte beim Beruf ebenfalls ein ??
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (20.01.2022 um 11:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.01.2022, 11:50
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 1.217
Standard

1. ... in platea Majori/majori?

2. ... quod oes (=omnes)
tam pueri quam puellae baptizandi...

-----

vesta/m scheint das Wörterbuch nicht zu kennen.
__________________
Schöne Grüße
Michael

Geändert von M_Nagel (20.01.2022 um 12:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.01.2022, 11:56
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.740
Standard

Superb Mich
in Osnabrück gibts die "Grosse Strasse"


PS: oes ist sicher richtig....ves war meine Erfindung ;-((
Vesta = Göttin von Heim und Herd / am = Akk.... der Vesta
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (20.01.2022 um 12:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.01.2022, 11:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.191
Standard

Zitat:
Zitat von M_Nagel Beitrag anzeigen
in platea Majori/majori?

Eine Oberstraße scheint es in OS aber nie gegeben zu haben.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.01.2022, 12:14
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.740
Standard

@HvL
Oberstrasse tät eher "platea supra" heissen
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.01.2022, 12:16
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 1.217
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Eine Oberstraße scheint es in OS aber nie gegeben zu haben.
Da steht bei mir ein Fragezeichen dahinter.
Und "major" braucht nicht unbedingt als "Ober" übersetzt zu werden.
__________________
Schöne Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:25 Uhr.