Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 30.11.2022, 22:02
Robin2002 Robin2002 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2019
Beiträge: 524
Standard

Hallo Martin,

danke für die Übersicht

Schwierig ist es halt, zu suchen, wenn unter Umständen der Taufeintrag vernichtet wurde.

Rein von der Verbreitung der Namen, gehe ich ungefähr von folgendem Zeitablauf aus:

ab 1830: Przerwanken

1830-ca. 1810: Ksp. Kruglanken => lt. nvk. Verbreitung im Ort Jeschiorowsken (Best. vernichtet).

Vater Andreas Schedlinski: Unter Umständen der Ort Rudwangen
Mutter Regine Botek: Unter Umständen der Ort Eichmedien
15 Kilometer Entfernung (!).

Eltern von Andreas Schedlinski unter Umständen aus dem Ort Ganthen Ksp. Aweyden.

Ungefähr so wäre es möglich, nur schwer gegenzuprüfen, ohne Unterlagen, die ja unter den Umständen vernichtet wären.

Liebe Grüße,
Robin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ostpreußen , tod , widerspruch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:08 Uhr.