Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.09.2020, 13:28
Heininger Stefan Heininger Stefan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Haibach
Beiträge: 125
Standard Lesehilfe Sterbematrikel 1823

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbematrikel
Jahr, aus dem der Text stammt: 1823
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Tigerfeld
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo an alle,

und hier mein zweites Leseproblem. Ach hier kann ich die Eltern von Stephan Knupfer nicht entziffern. Wer kann mir hier weiterhelfen. Für eure Hilfe jetzt schon mal vielen Dank.

Gruß

Stefan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.09.2020, 13:53
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.535
Standard

Hallo!

Es wäre schön, wenn du den Link zum Kirchenbuch einstellen würdest (s.o. gelber Kasten, Zeile 3), dann hätte man mehr Vergleichstext.
Und wenigstens die Spaltenüberschriften.


334 (?)

Stephan

Schlosser-
... und
Söldner
in Tiger.(feld)

Willibald Knupfer,
Christina Schenzlin (oder Schemplin?)

Antonia Werzin

49ten

an Ner-
ven-Krankheit

1 Febr in
Tiger.(feld)

3 Febr. in
Tig.(erfeld)
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Liebe Oma, ruhe sanft! * 21.12.1936 + 13.06.2021

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2020, 14:03
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.829
Standard

Hi,
vermutlich:
Schlosser
Cath.....

Wilibald..
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.09.2020, 14:07
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.535
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Hi,
vermutlich:
Schlosser
Cath.....

Wilibald..
Ja, Wilibald stimmt. Da hatte ich ein l zuviel.
"Cath." dachte ich auch, aber ist am Ende vom Schlosser nicht ein Bindestrich?
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Liebe Oma, ruhe sanft! * 21.12.1936 + 13.06.2021

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.09.2020, 14:13
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.829
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
"Cath." dachte ich auch, aber ist am Ende vom Schlosser nicht ein Bindestrich?

Guten Tag,
eher nicht. Mit mehr Text auf der Seite käme man weiter.
Das "Cath." würde sich ja wiederholen.
Und nach dem Bindestrich könnte man ja nur -gesell oder -mstr. erwarten. Aber beides steht da nicht.

Und mit den Spaltenüberschriften:
Seltsam, dass nur der Vater einen Familiennamen hat.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.09.2020, 14:25
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.535
Standard

Hab die Seite gefunden: hier

"Cath." wiederholt sich tatsächlich.


Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Seltsam, dass nur der Vater einen Familiennamen hat.
Aber die Mutter hat doch einen FN: Schenzlin
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Liebe Oma, ruhe sanft! * 21.12.1936 + 13.06.2021

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.09.2020, 14:42
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.829
Standard

Danke für den Link.
Laut #331 stirbt kurz zuvor Stephans Kind.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.09.2020, 08:25
Heininger Stefan Heininger Stefan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Haibach
Beiträge: 125
Standard

Guten Morgen an alle,

Dank euch für die Lösung. Mal schauen ob ich jetzt weiterkomme und das nächste mal stell ich das ganze Dokument ein.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:10 Uhr.