Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.11.2020, 13:37
sven.vedder sven.vedder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 146
Standard Nachnamen der Paten

Quelle bzw. Art des Textes: ev. Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1935
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Cottbus
Namen um die es sich handeln sollte: Moritz Hermann Grimm


Hallo Ihr Lieben,

wieder mal ein Problem bei den Nachnamen der Paten, die ich nicht lesen kann. Dürfte ich Euch nochmal um Hilfestellung bitten? Jede Idee was es heißen könnte wäre ich Euch sehr dankbar :-)

Was ich lesen kann:

230 ?ehmann?

Den 7-siebenten Dcbr (Dezember) Nachts 1 Uhr ???????
Dem hiesigen Bürger und Tuchmacher Mstr (=Meister) Johann Gottfried
Grimm ein mit s (=seiner) Ehefrau Christiane Charlotte gb. (=geb.)
Brockmeier gezeugten Sohn gebohren und dem 13 ejd. (ejusdem)
Moritz Herrmann getauft. Pathen:
1. Friedrich ???????
2. August ????????
3. Gottlob S?????
4. Jgfr. Johann ???????????
5. Jgfr. ????????? ?????????

Vielen lieben Dank und einen schönen Sonntag noch.

Bleibt Gesund.

Liebe Grüße
Sven
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Cottbus_1835-11-13_Geburt_Grimm, Moritz-Hermann_Zoom.JPG (163,3 KB, 25x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.