Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.10.2017, 16:17
Benutzerbild von _luAp
_luAp _luAp ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2013
Ort: 01558 Großenhain
Beiträge: 300
Standard Sterberegister 1882+1913

Quelle bzw. Art des Textes: Standesamtregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1882+1913
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Großenhain, Sachsen
Namen um die es sich handeln sollte: FN Augustin


Hallo Forum,

ich erbitte Lesehilfe bei zwei Auszügen aus dem Sterberegister.


Datei "1913"
Auf Grund einer Anzeige der
Verwaltung des Bezirkssiechenhauses
zu Großenhain und beurkundet

daß Christina Amalie Augustin
geborene Sickert
68 Jahre
11 Monate al, evangelisch lutherischen Religion
Wohnhaft in Zschieschen, Nr. 23 Q
geboren zu Golk bei Meißen am 4. Februar 1844
verheiratet mit dem Bahnbeamten im Ruhestand
Friedrich Hermann Augustin in Zschieschen,
Tochter des in Lenz verstorbenen Handarbeiters
Karl Traugott Sickert und seiner in Großenhain
verstorbenen Ehefrau Christiane Friederick(e) ge-
borene Stelzer
[…]
Vorgelesen und genehmigt Neunzehn Druckworte
gestrichen
.









Datei "1882"

Persönlichkeit nach _____________
_________________________________kannt,
Johanne Christiane Augustin
geborene ____
wohnhaft zu Großenhain, _____ Nr. 617,
bei ihrem Ehemann,
und zeigte an, dass ihr Ehemann der Tuchfabrik-
arbeiter Karl Friedrich Traugott Augustin

45 Jahre alt, evangelisch lutherischer Religion
Wohnhaft zu Großenhain, wie ______
Geboren zu Großenhain am 13. November
1836
Sohn des Landarbeiters Traugott
Augustin, wohnhaft zu Großenhain
und seine ___ verstorbene Ehe-
frau Christiane geborene Tr____
zu Großenhain in seiner Wohnung
[…]
verstorben sei und _______
bei _________
sei. Vorgelesen und ________
[…]
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1913.jpg (84,4 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1882.jpg (73,9 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Mit freundlichem Gruß,
der Paul

Dauersuche nach und Angebot von
KÖHLER in/um Großenhain, Meißen, Oschatz, Altenberg und Freiberg
BARTH in Merzdorf b. Elsterwerda und Bieberach b. Kalkreuth
JAKOB und SCHULZE in Ostritz b. Görlitz, Tauscha
MÜLLER und AUGUSTIN in/um Großenhain, Knautnaundorf und Eythra
SCHIETZEL und WILHELM in/um Großenhain und Tettau b. Ortrand
SCHOLZ, SCHULZ, MISCHKE, TIEßLER, BERGMANN, FRÖDRICH in/um Rawitsch und Guhrau (Posen und Niederschlesien)

Geändert von _luAp (25.10.2017 um 08:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2017, 16:21
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.513
Standard

Guten Tag,
im Eintrag aus 1913 steht:
Bezirkssiechenhauses
Bahnbeamten im Ruhestand
Neunzehn Druckworte gestrichen.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2017, 08:48
Benutzerbild von _luAp
_luAp _luAp ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2013
Ort: 01558 Großenhain
Beiträge: 300
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Guten Tag,
im Eintrag aus 1913 steht:
Bezirkssiechenhauses
Bahnbeamten im Ruhestand
Neunzehn Druckworte gestrichen.
Vielen Dank!
__________________
Mit freundlichem Gruß,
der Paul

Dauersuche nach und Angebot von
KÖHLER in/um Großenhain, Meißen, Oschatz, Altenberg und Freiberg
BARTH in Merzdorf b. Elsterwerda und Bieberach b. Kalkreuth
JAKOB und SCHULZE in Ostritz b. Görlitz, Tauscha
MÜLLER und AUGUSTIN in/um Großenhain, Knautnaundorf und Eythra
SCHIETZEL und WILHELM in/um Großenhain und Tettau b. Ortrand
SCHOLZ, SCHULZ, MISCHKE, TIEßLER, BERGMANN, FRÖDRICH in/um Rawitsch und Guhrau (Posen und Niederschlesien)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2017, 09:08
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.136
Standard

hola,

1882:
Persönlichkeit nach durch den persönlich bekannten
hiesigen Rathswachtmeister Große? anerkannt,
Johanne Christiane Augustin
geborene Kühne?
wohnhaft zu Großenhain, Rahnan?platz Nr. 617,
bei ihrem Ehemann,
und zeigte an, dass ihr Ehemann der Tuchfabrik-
arbeiter Karl Friedrich Traugott Augustin

45 Jahre alt, evangelisch lutherischer Religion
Wohnhaft zu Großenhain, wie vorbemerkt
Geboren zu Großenhain am 13. November
1836
Sohn des Landarbeiters Traugott
Augustin, wohnhaft zu Großenhain
und seiner daselbst verstorbene Ehe-
frau Christiane geborene Tennert?
zu Großenhain in seiner Wohnung
[…]
verstorben sei und das sie, die Anzeigende
bei dem Todeseintritt zugegen gewesen
sei. Vorgelesen [...] und unterschrieben
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (25.10.2017 um 09:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2017, 09:14
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 1.091
Standard

Und das die anzeigende bei dem Todeseintriit zugehen gewesen sei.

Den Rest versuch ich dir auch noch zu entziffern.

LG
alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2017, 10:49
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.628
Standard

Hallo,

[...] zweiundzwanzigsten Januar
[...] acht [...] zwei
Vormittags [...] neun und einhalb [...]
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.10.2017, 20:27
Artsch Artsch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.934
Standard

Hallo.

1882:
Persönlichkeit nach durch den persönlich bekannten
hiesigen Rathswachtmeister Große anerkannt,
Johanne Christiane Augustin
geborene Kühne
wohnhaft zu Großenhain, Rahmenplatz Nr. 617,
bei ihrem Ehemann,
und zeigte an, dass ihr Ehemann der Tuchfabrik-
arbeiter Karl Friedrich Traugott Augustin

45 Jahre alt, evangelisch lutherischer Religion
Wohnhaft zu Großenhain, wie vorbemerkt
Geboren zu Großenhain am 13. November
1836
Sohn des Landarbeiters Traugott
Augustin, wohnhaft zu Großenhain
und seiner daselbst verstorbene Ehe-
frau Christiane geborene Tennert
zu Großenhain in seiner Wohnung
[…]
verstorben sei und das sie, die Anzeigende
bei dem Todeseintritt zugegen gewesen
sei. Vorgelesen [...] und unterschrieben

Beste Grüße
Artsch
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.10.2017, 08:01
Benutzerbild von _luAp
_luAp _luAp ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2013
Ort: 01558 Großenhain
Beiträge: 300
Standard

Habt alle vielen DANK!
__________________
Mit freundlichem Gruß,
der Paul

Dauersuche nach und Angebot von
KÖHLER in/um Großenhain, Meißen, Oschatz, Altenberg und Freiberg
BARTH in Merzdorf b. Elsterwerda und Bieberach b. Kalkreuth
JAKOB und SCHULZE in Ostritz b. Görlitz, Tauscha
MÜLLER und AUGUSTIN in/um Großenhain, Knautnaundorf und Eythra
SCHIETZEL und WILHELM in/um Großenhain und Tettau b. Ortrand
SCHOLZ, SCHULZ, MISCHKE, TIEßLER, BERGMANN, FRÖDRICH in/um Rawitsch und Guhrau (Posen und Niederschlesien)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.