Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.12.2021, 16:02
Ed Gonzalez Ed Gonzalez ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2021
Beiträge: 5
Standard Berufsbezeichnung / SU 1828 / Allagen (Sauerland)

Quelle bzw. Art des Textes: Eintrag Sterberegister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1828
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Abschrift Kirchenbuch (katholisch)
Namen um die es sich handeln sollte: Berufsbezeichnung


Liebe Gemeinde,


Den ersten Post werde ich dazu nutzen eine Frage bezüglich einer

Berufsbezeichnung bzw. deren korrekten Entzifferung zu nutzen.


Es handelt sich bei dem Dokument um einen Sterberegistereintrag

aus dem Jahre 1828. Der Text ist nicht die Herausforderung; Probleme

bereitet einzig die Berufsbezeichnung des Vaters.


In Zeile 4, das vorletzte Wort erkenne ich als "... Bauerschliessers ...".
Die Kombination "...aue..." scheint mir eindeutig; der "...schliesser" auch.


Ich hänge jetzt gedanklich so an diesem Begriff fest, dass ich kaum

noch auf Alternativen komme. Der Begriff macht so aber auch keinen

Sinn; zumindest habe ich keine entsprechende Erläuterung finden

können.


Vielleicht hat jemand eine Idee. Danke fürs Mitdenken und jetzt werde

ich mich hier ein wenig umschauen. Vielleicht kann ich auch etwas
beitragen.


Gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8237370 34 cut.jpg (211,5 KB, 24x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.12.2021, 16:05
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 6.088
Standard

Hallo!

Ich lese genauso.
Aber was spricht gegen einen Bau-Erschließer? Ein Bauer-Schließer käme mir dagegen auch suspekt vor
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.12.2021, 16:07
Ed Gonzalez Ed Gonzalez ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2021
Beiträge: 5
Standard Korrektur

Die Jahreszahl ist natürlich 1809.
Ich war gedanklich noch in einer anderen familie.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.12.2021, 16:10
Ed Gonzalez Ed Gonzalez ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2021
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich lese genauso.
Aber was spricht gegen einen Bau-Erschließer? Ein Bauer-Schließer käme mir dagegen auch suspekt vor

Bau-Erschließer hat was.

Wir befinden uns aber in ländlicher bäuerlicher Umgebung.
Viele Knechte, Weber, Schmiede, Holzschuhmacher etc.
Zum Baugewerbe gibt es dort nicht den Hauch einer Verbindung.


Die Idee ist aber schon viel mehr als mir bislang eingefallen ist.
Merci
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.12.2021, 16:14
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.734
Standard

Ich schlag den Baumschleisser vor (Beilknecht der Baumstämme spaltet)
Ein Bau-erschliesser käme mir 1809 suspekt vor
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.12.2021, 16:24
Ed Gonzalez Ed Gonzalez ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2021
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
Ich schlag den Baumschleisser vor (Beilknecht der Baumstämme spaltet)
Ein Bau-erschliesser käme mir 1809 suspekt vor

Klasse. Ich bekomme zwar die Buchstabenfolge nicht ganz untergebracht aber immerhin der erste Ansatz für einen "echten" Beruf.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.12.2021, 16:29
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 6.088
Standard

Das ie halte ich auch nicht für verhandelbar.

Dann eben ein "Baumschließer": hier
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.12.2021, 16:42
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.838
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
... Dann eben ein "Baumschließer": hier
Hallo
ein Beruf der Schiffahrt im bergigen Sauerland?

Vielleicht aber im übertragenene Sinne, für jemand der einen Grenzbaum bewacht. Gab es dort eine Territorialgrenze?
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (18.12.2021 um 16:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.12.2021, 16:51
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.838
Standard

Ja, das ist wohl die Lösung, denn ich fand folgendes Zitat aus Westfalen:

Dieser Name soll an den Lackhütterhof erinnern, der einst dort seine Hofstelle hatte. Aus alten Unterlagen geht hervor, dass der Hof vom Landesherrn, dem Bischof von Osnabrück, im 15. oder 16. Jahrhundert als Zollstation betrieben wurde. Dort, in der Bauerschaft Avenwedde, stand ein „Laackbaum" (Grenzbaum), und Aufgabe des Laakhütters war es, als Baumschließer und Zöllner zu arbeiten.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.12.2021, 17:00
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.838
Standard

OK, er könnte doch vielleicht auch die Schiffahrt überwacht haben, denn die gab es vermutlich auf dem Fluss Möhne, der durch Allagen fließt, laut dieser Quelle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Möhne.jpg (19,4 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (18.12.2021 um 17:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
berufsbezeichnung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:53 Uhr.