Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2020, 21:11
Remi Remi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2006
Beiträge: 51
Standard Sterbeurkunde Maria Hurschler Zeefeld

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt: 1882
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Köln
Namen um die es sich handeln sollte: Hurschler geborene Zeefeld


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Nr 669
Köln am 27.Februar 1882
Vor dem unterzeichneten Standesbeamten

dass

alt katolischen Relegion
wohnhaft zu
geboren zu

Johan Hurschler

zu
am
des Jahres tausend acht hundert achzig und zwei
vormittags um zwei Uhr
verstorben sei.

Der Standesbeamte

Die Übereinstimmung mit dem Haputregister beglaubigt.
Köln am 27 ten Februar 1882
Der Standesbeamte


Danke für eure tatkräftige Unterstützung
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg maria hurschler zeefeld.jpg (249,1 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2020, 21:31
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.106
Standard

Hallo,

ich beginne mal:
Nr 669
Köln am 27.Februar 1882
Vor dem unterzeichneten Standesbeamten
wird auf Grund schriftlicher
Anzeige der Oberin der Kranken-Pfle-
geanstalt dahier vom heutigen Tage hier-
mit beurkundet
dass die Näherin Maria Hursch-
ler, unverheiratet,
19 Jahre
alt katholischer Religion
wohnhaft zu Crefeld
geboren zu Crefeld, Tochter der zu Crefeld
wohnenden Eheleute, Johann Hurschler
Tagelöhner und Maria geborene

Zeefeld, ohne Geschäft
zu Köln, ......., No. 73
am sieben und zwanzigsten Februar
des Jahres tausend acht hundert achtzig und zwei
vormittags um zwei Uhr
verstorben sei.
Vierzehn Druckwörter gestrichen
Der Standesbeamte
In Vertretung
Die Übereinstimmung mit dem Haputregister beglaubigt.
Köln am 27 ten Februar 1882
Der Standesbeamte
In Vertretung

Gruß
Alfred





Geändert von alfred47 (22.02.2020 um 21:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2020, 23:03
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.711
Standard

Hallo.

Vielleicht Severinstraße ?

Liebe Grüße
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2020, 23:18
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.106
Standard

Hallo Marina,

prima, ich habe mich nicht getraut.
Habe den ersten Buchstaben nicht einordnen können. Da es in Köln aber eine Severinstraße gibt, wird das wohl stimmig sein.

Gruß
Alfred
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.