Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2021, 23:41
Schakal21777 Schakal21777 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2010
Beiträge: 125
Standard Sterbeurkunde Ernst Friedrich Wolff

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1916
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Ostpreußen
Namen um die es sich handeln sollte: Ernst Friedrich Wolff





Hallo,
ich habe wieder ein paar fehlende Worte.


Nr. 4
Borken am 05. Februar 1916.

_______ _________ der ____ ____________ Regiments Nr 12 ______

Insterburg _____ mitgeteilt
dass der _____ Ernst Friedrich Wolff,
27 Jahre alt, evangelischer Religion,
wohnhaft in Spittehnen,
geboren zu Spittehnen am 14. Februar 1889, von Beruf Landwirth und unverheiratet,
Sohn des Besitzers Friedrich Wolff und seiner verstorbenen Ehefrau
Friederike geborene Assmus, in Spittehnen
zu Insterburg im ______ ________
am 28. Dezember 1915, nachmittags um zehn einhalb Uhr verstorben sei.

_______ ________ ____________



Der Standesbeamte

D. Schwarz

Die Übereinstimmung mit dem Hauptregister beglaubigt
Borken am 05. Februar 1916


Der Standesbeamte
_________



Danke für die Hilfe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ernst_friedrich_wolff_sterbeurkunde.jpg (223,1 KB, 16x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.01.2021, 00:53
acim acim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: Veletiny, Tschechien
Beiträge: 683
Standard

Nr. 4
Borken am 5. Februar 1916.

die Ersatz Eskadron des Lithauischen

Ulanen Regiments Nr. 12, Garnisonsort
Insterburg, hat mitgeteilt,
dass der Ulan Ernst Friedrich Wolff,
27 Jahre alt, evangelischer Religion,
wohnhaft in Spittehnen,
geboren zu Spittehnen am 14. Februar 1889, von

Beruf Landwirth und unverheiratet,
Sohn des Besitzers Friedrich Wolff und

seiner verstorbenen Ehefrau Friederike, ge-
borenen Ahsmus, in Spittehnen,

zu Insterburg im Reserve Hauptlazarett,
am 28. Dezember 1915,

nachmittags um zehn einhalb Uhr

verstorben sei.

Vorstehend 18 Druskworte gestrichen.

Der Standesbeamte.
D. Schwarz

Die Übereinstimmung mit dem Hauptregister beglaubigt
Borken am 05. Februar 1916

Der Standesbeamte.


____________




Gruß, Aleš






Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.01.2021, 01:41
Schakal21777 Schakal21777 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2010
Beiträge: 125
Standard

Ein verspätetes Dankeschön.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.01.2021, 09:04
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.149
Standard

Landwirt
Druckworte
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2021, 00:07
acim acim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: Veletiny, Tschechien
Beiträge: 683
Standard

Entschuldigung für beide Tippfehler und danke für Kontrolle,
Aleš
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:09 Uhr.