Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2013, 17:40
Benutzerbild von Snake77
Snake77 Snake77 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2008
Beiträge: 43
Standard ftmb zu gedcom konvertieren?

Hi Leute,

leider habe ich auf Anhieb weder per Google noch hier im Forum eine Lösung für mein Problem gefunden.

Gibt es eine Möglichkeit eine .ftmb Datei unbekannter Herkunft (Ich kenne also nicht die Version von Family Tree Maker mit der diese Datei erstellt wurde) in GEDCOM zu konvertieren?

Ziel ist es die Daten in TNG (The next Generation) zu importieren.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Gruß

David
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2013, 19:15
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.707
Standard

Hallo David,

ftmb ist ein Backup File von Family Tree Maker.

Ich finde in meinem Ordner der Version 2008 ein paar dieser Dateien.

Theoretisch müsste man also die ftmb ins Programm zurückholen, dann kann man sie auch als gedcom exportieren.

Hast Du FTM??? Es könnte auch mit einer neueren Version funktionieren.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2013, 19:20
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.659
Standard

Hallo David,
wenn ich mich nicht täusche gibt es das Format für Backups seit der Version 2008. Ich würde es auch in diese/eine spätere Version importieren und dann als Gedcom-Datei exportieren. Leider kann ich dir da nicht helfen, da ich das Programm nicht mehr verwende.

Acanthurus
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2013, 20:13
Benutzerbild von Snake77
Snake77 Snake77 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.01.2008
Beiträge: 43
Standard

Hallo,

danke euch beiden für die fixe Antworten.

Leider habe ich kein FTM.

Ich muss wohl noch mal versuchen Kontakt mit dem Datenspender aufzunehmen und gucken ob er noch FTM nutzt.

Danke und Grüße

David
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2013, 20:18
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.707
Standard

FTM 2008 hätte ich installiert
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.10.2013, 20:21
Benutzerbild von Snake77
Snake77 Snake77 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.01.2008
Beiträge: 43
Standard

Falls das ein Hilfsangebot ist schreib ich dir mal ne PN :-)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.10.2013, 20:26
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.707
Standard

Mach das
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.10.2013, 20:53
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.932
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Snake77 Beitrag anzeigen
Leider habe ich kein FTM.
Vielleicht funktioniert es auch mit der (neuen) kostenlosen (aber abgespeckten) Version:

http://www.ancestry.de/cs/de/family-tree-maker

Zitat:
[...] wird diese neueste Version der deutschen FTM–Software jetzt jederman in Deutschland KOSTENLOS zur Verfügung gestellt: Sie enthält alle Kernfunktionen der letzten Family Tree Maker Versionen.
Gruß,
Chris
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.10.2013, 21:41
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.707
Standard

Ja Chris, mit der hat's funktioniert
War wohl eine 2010er Datei, FTM2008 wollte nicht.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.10.2013, 22:04
Benutzerbild von Snake77
Snake77 Snake77 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.01.2008
Beiträge: 43
Standard

Hallo,

Xtine, vielen Dank für Deine Hilfe, hat super geklappt.

Christian, danke für Deinen Tipp :-)

Irgendwie hab ich es nun aber geschafft die Familienzuordnungen in meiner Datenbank durcheinander zu bringen und natürlich kein aktuelles Backup :-(

Ich muss mich nun erst mal etwas beruhigen, den Schaden sondieren (Im besten Fall muss ich wohl alle Familien überprüfen / überarbeiten) und MIR EINE BACKUPSTRATEGIE AUSDENKEN. (Das ich das aber auch immer wieder vernachlässige.)

Gruß

David
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:53 Uhr.