Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2014, 07:19
Hannes_1 Hannes_1 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.03.2014
Ort: Nähe Altenkirchen (Ww.)
Beiträge: 30
Standard Erbitte Lesehilfe bei einer Geburtsurkunde von 1802

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtsurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1802
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Helmenzen (Ww.)


Hallo,

ichj bitte um Lesehilfe bei einer Geburtsurkunde von 1802.
Folgendes konnet ich lesen:

----------------------------
ließen den 31. Oktober
einen jungen Sohn taufen
Johann Peter
23
gest. d. 8 Mai 1862


----------------------------
69
Joh. Gerhart Augst




zu Helmenzen
----------------------------

Für Eure Lesehilfe bedanke ich mich im Voraus.

Gruß
Hannes
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg augst_links.jpg (142,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg augst_rechts.jpg (118,8 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2014, 07:32
Grapelli Grapelli ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 2.227
Standard

Hallo Hannes, ich lese:

----------------------------

ließen den 31t(en) Octbr einen jungen Sohn taufen
nom(ine) (=namens) Johann Peter.
den 23ten ejusd(em) natus. (=desselben Monats geboren)
Gest(orben) d. 8 Mai 1862.

Testes. (=Zeugen)
1. Joh(ann) Jacob Augst zu Hellmenzen.
2. Joh(ann) Hermann Saynisch zu Lenzbach.
3. Anne Margarethe, Joh(ann) Henrich Augst Ehefrau daselbst.

----------------------------

69.
Joh(ann) Gerhardt Augst
Catharine Marga-
rethe eine gbne (=geborene) Say-
nisch Eheleute zu
Helmenzen

----------------------------
__________________
Herzliche Grße
Grapelli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2014, 13:37
Forscher_007 Forscher_007 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2012
Beiträge: 3.012
Standard [gelöst]

Hallo,

vielen Dank für die Übersetzung.
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Forscher_007
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:26 Uhr.