Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.01.2020, 18:29
Page Page ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2016
Beiträge: 263
Standard Heiratsurkunde

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1869 ?
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Mieste
Namen um die es sich handeln sollte:Heinrich Böttger und Pauline Michels



Bitte um Hilfe,
ich kann nur lesenev.Religion geboren 13? März? zu Ouellendorf, wohnhaft in Mieste? Sohn des ? arbeiters Heinrich Böttger wohnh. zu Wohlsdorf und seiner verstorbenen Ehefrau Auguste geb. Körting zuletzt wohnhaft zu Frenzdorf.
Die Künstlertochter ? Pauline Ernestine Michels, evang. geb. am 22.06. 181858? zu ? wohnh. in Mieste Tochter des Künstlers Fritz Michels und seiner Ehefrau Auguste geb. Krauthahn zu ?
ist das so richtig?
Danke für die Hilfe
Page
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20200123_0001.jpg (251,9 KB, 25x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2020, 20:49
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 744
Standard

Hi,

ich lese folgendes:

ev. Religion geboren den 14. May 1859 zu Ouellendorf, wohnhaft zu Mieste, Sohn des ??arbeiters Heinrich Böttger wohnh. zu Wohlsdorf und seiner verstorbenen Ehefrau Auguste geb. Körting zuletzt wohnhaft zu Frenzdorf.
Die Künstlertochter Pauline Ernestine Michels, ev. Religion geb. am
22.06. 1868 zu Rewitsch, wohnh. in Mieste, Tochter des Künstlers Fritz Michels und seiner Ehefrau Auguste geb. Krauthahn zu Langenhausen

Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2020, 20:58
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.808
Standard

Guten Tag,
oberflächlich:
Maerz sechszig und neun
Handarbeiters
Künstlerstochter
Rawitsch
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (23.01.2020 um 20:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.01.2020, 21:28
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.334
Standard

Hallo.

Sangerhausen

Liebe Grüße
Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.01.2020, 11:42
Page Page ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.09.2016
Beiträge: 263
Standard

Ich danke euch für die schnelle Antwort
LG Page
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.