Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.07.2020, 23:05
Noare Noare ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2018
Beiträge: 11
Standard Heiratseintrag Butzger 1719 - Siebenlehn

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1719
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Siebenlehn, Sachsen
Namen um die es sich handeln sollte: Butziger/Butzger



Ich bräuchte da mal wieder ein paar Ratschläge/Hilfe


Hans Friedrich Butzger, ein Schuhknecht (?) allhier, Mr. Gottfried Butzgers, ???? keine Ahnung ehel. Sohn und Anna Dorothea weil. Andreas Rogfried (keine Ahnung) Tagelöhner allhier, unehel. Tochter


Vielleicht weiß ja jemand mehr, insbesondere den NAchnamen der Ehefrau und woher der Vater kommt.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Hans Friedrich Butziger Traubuch_1701-1799_Bild22.pdf (974,1 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.07.2020, 23:34
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.945
Standard

Hier mal was ich lese:

Hans Friedrich Botzger, ein Schuknecht alhier, Mr. Gott-
fried Botzgers, Riemers in Sad.... ehel. Sohn
und Anna Dorothea, weil. Andreas Roschers
Tagelöhners alhier, nachgel. Tochter
wurde den 11. Nov clausis (?) templi (?) foribus (?),
mit einem scharffen Verweiß copul.
__________________
Gruß
Bernd

Geändert von benangel (31.07.2020 um 23:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2020, 23:37
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.009
Standard

Hallo.
Ich lese:

Hans Friedrich Butzger, ein Schuhknecht alhier, Mr. Gott-
fried Butzgers, Riemers in Sada, ehel. Sohn,
und Anna Dorothea weil. Andreas Roschers,
Tagelöhners alhier, nachgel.(assene) Tochter.

Wurden den 11.Nov. clausis templi foribus,
mit einen scharffen Verweiß copul.(iert)

Zu clausis templi foribus habe ich gefunden:

https://www.albertmartin.de/latein/forum/?view=5933

Liebe Grüße und bleib gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.07.2020, 23:44
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.009
Standard

Hallo.

Der Ort könnte Sayda sein.

Liebe Grüße und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2020, 09:09
Noare Noare ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2018
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen
Hallo.
Ich lese:

Hans Friedrich Butzger, ein Schuhknecht alhier, Mr. Gott-
fried Butzgers, Riemers in Sada, ehel. Sohn,
und Anna Dorothea weil. Andreas Roschers,
Tagelöhners alhier, nachgel.(assene) Tochter.

Wurden den 11.Nov. clausis templi foribus,
mit einen scharffen Verweiß copul.(iert)

Zu clausis templi foribus habe ich gefunden:

https://www.albertmartin.de/latein/forum/?view=5933

Liebe Grüße und bleib gesund
Marina

das lateinische könnte durchaus Sinn machen, da im November auch der Sohn geboren wurde Also hochschwanger geheiratet und das wäre eine Sünde.
Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.