Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.09.2020, 21:56
evanvee evanvee ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 58
Standard Lesehilfe gefragt: Oederan 1760

12 Oktober 1760 heiratet Georg Christoph Heymann in Oederan [als Anhang angebracht]. Leider kann ich nicht Alles lesen, zB wo sein Vater Bauer war und die Familienname der Braut.
Ich brauche etwas Lesehilfe. Kann jemand mich helfen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg huw georg christoph heymann- johanna christiana andr... oederan 1760.jpg (141,0 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.09.2020, 21:58
evanvee evanvee ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 58
Standard

Entschuldigung, ich habe vergessen zu unterschreiben:

Eduard van Vloten, Arnhem NL
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.09.2020, 23:04
Benutzerbild von Tino Köhler
Tino Köhler Tino Köhler ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2014
Ort: Leipzig
Beiträge: 43
Standard

Hallo Eduard van Vloten,


der Herkunfsort des Bräutigams liest sich wie Seifersdorf ca. 16 km nordöstlich von Oederan.
Der Geburtsname der Braut ist sehr schwer lesbar. Lesbar ist nur sicher "And...". Da die Braut aber aus Oederan stammt und augenscheinlich ein Konfirmationshinweis vorhanden ist (1811/8), solltest du im Konfirmandenverzeichnis nachsehen (lassen). Vielleicht ist der Geburtsname dort besser lesbar.


Viele Grüße nach Arnheim aus dererzeit Alkmaar, Nederland



Ciao Tino
__________________
Ahnenforschung Köhler & Steuernagel
Ahnenforschung in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.09.2020, 23:14
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.850
Standard

in die Lesehilfe
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.09.2020, 06:55
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 1.024
Standard

Moin,
auf jeden Fall ein Andreas-Name hier in der Form etwa >Andrewans<
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.09.2020, 10:21
evanvee evanvee ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 58
Standard

Tino und Malte, vielen Dank, dass hilft mich wieder weiter!
Seifersdorf schau ich mal nach. Und Andrewans als Andreas-form werde ich auch aussuchen.
Und Xtine auch Dank für das verschieben.
Eduard van Vloten
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2020, 08:23
evanvee evanvee ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 58
Standard

Zitat:
Zitat von Tino Köhler Beitrag anzeigen
Hallo Eduard van Vloten,


der Herkunfsort des Bräutigams liest sich wie Seifersdorf ca. 16 km nordöstlich von Oederan.
Der Geburtsname der Braut ist sehr schwer lesbar. Lesbar ist nur sicher "And...". Da die Braut aber aus Oederan stammt und augenscheinlich ein Konfirmationshinweis vorhanden ist (1811/8), solltest du im Konfirmandenverzeichnis nachsehen (lassen). Vielleicht ist der Geburtsname dort besser lesbar.


Viele Grüße nach Arnheim aus dererzeit Alkmaar, Nederland



Ciao Tino
Tino,
Ich habe durch GEDBAS jemanden gefunden der Genealogischen Daten aus Mittelsachsen hat und dort rund Seifersdorf mich helfen kann.
Vielen Dank für deinen Hinweis!
EduardvV
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lesehilfe gefragt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.