Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.02.2020, 15:22
Mysterysolver Mysterysolver ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2014
Beiträge: 337
Standard Damratsch, Kreis Polnisch Hammer ?!?

Name des gesuchten Ortes: Damratsch, Kreis Polnisch Hammer
Zeit/Jahr der Nennung: 1923
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Niederschlesien/Oppeln
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: ja


Hallo,

bei der Hochzeit meiner Urgroßeltern steht in den Daten zur Abstammung der Brautleute eine Angabe "Damratsch, Kreis Polnisch Hammer". Ich kann beim besten Willen nichts finden. Das einzige Damratsch (Dammratsch), das ich finden kann, liegt ein gutes Stück Weg (heutiges Domaradz Gmina Pokój)... Zwar nicht extreeem weit, aber doch ein Stück, und dürfte wohl eher zu anderen Kreisen gehört haben....

Wo gab es bei Polnisch Hammer ein Damratsch und welcher Ort ist das heute? Ich hoffe irgendwer kann mir helfen...
__________________
Lg,
Susanne

PS: Suche jegliche "Verflechtungen" zwischen FN Wichert & Zielke (Pommern, evtl. auch andere Gebiete). Außerdem: Nachfahren der Gertrud CYGANEK, geb. KILIAN (aus Leobschütz, Schlesien)
--
FN-Liste: Hamersky, Quitoschinger (Böhmen und Sachsen) / Kilian (Schlesien) / Kloss (Masuren) / Wichert, Zielke (Pommern) / Huismann, Memering (Emsland und Landkreis Leer)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2020, 15:48
Benutzerbild von AUK2013
AUK2013 AUK2013 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2013
Ort: Phoenix See
Beiträge: 616
Standard

Hallo Susanne,

es gibt ein Dammratschhammer

https://de.wikipedia.org/wiki/Domaradzka_Kuźnia
__________________
>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Liebe Grüße

Arno
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.02.2020, 16:01
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.392
Standard

Hallo Susanne,

einen "Kreis Polnisch Hammer" kann ich nicht finden.
Polnisch Hammer war ja auch nur ein Dorf, und kann daher auch keine Kreisstadt gewesen sein.


Um Dir helfen zu können wäre es hilfreich, dass Du:
1.) ein Bild (Bildschirm-screenshot) des Eintrags, der Dir vorliegt, uns zeigst
2.) den Ort der Trauung nennst
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (20.02.2020 um 16:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2020, 22:53
Mysterysolver Mysterysolver ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2014
Beiträge: 337
Standard

Hallo,

danke schonmal für eure Antworten.

Dammratschhammer habe ich auch schon gefunden, aber das ist auch in der Nähe von dem Dammratsch, das ich eher unpassend fand (s.o.)... Und es steht hier eindeutig Damratsch Kr. Poln. Hammer.

Lesefehler sind ausgeschlossen, es ist sehr ordentlich geschrieben worden.

Ich könnte mir vorstellen, dass ein Fehler vorliegt und der Beamte eher etwas meinte wie "bei Polnisch Hammer"... Habe mich auch schon gefragt ob er Dammratschhammer gesagt bekam und sich dann das "Kreis" und "Polnisch" eingeschlichen haben...

Die standesamtliche Trauung war angeblich am 15. Juni 1923 in Breslau und die kirchliche angeblich am 16.06.1923 in Breslau. Die Großeltern der Brautleute, um die es in meinem Schriftstück geht, kamen aber aus der umliegenden Gegend.

http://www.bilder-upload.eu/bild-037...22359.jpg.html
Vielleicht fällt jemandem dann ja doch noch das eine oder andere dazu ein....
__________________
Lg,
Susanne

PS: Suche jegliche "Verflechtungen" zwischen FN Wichert & Zielke (Pommern, evtl. auch andere Gebiete). Außerdem: Nachfahren der Gertrud CYGANEK, geb. KILIAN (aus Leobschütz, Schlesien)
--
FN-Liste: Hamersky, Quitoschinger (Böhmen und Sachsen) / Kilian (Schlesien) / Kloss (Masuren) / Wichert, Zielke (Pommern) / Huismann, Memering (Emsland und Landkreis Leer)

Geändert von Mysterysolver (21.02.2020 um 23:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2020, 23:16
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.020
Standard

Geht es um den 1917 verstorbenen Joseph Kolodziey?

Der Sterbeeintrag ist bei Ancestry - dort steht aber ein anderes Geburtsdatum & Ort, nämlich geboren zu Kupp, Kreis Oppeln am 19.04.1841.
Kann natürlich sein, das es da eine Verwechslung mit den Daten seiner Ehefrau gab (siehe dein Skan).

P.S. In der Urkunde stehen ja auch seine Eltern drin - die Mutter verstarb in "Damratsch Hammer". Kupp & Damratsch Hammer liegen sehr dicht beieinander. Der obige FN taucht in den zuständigen KBs überall auf, viele wohnhaft in Damratsch.
Die Agnes Kolodziej geb. Jurczig stirbt am 6.11.1912 im Alter von 69 Jahren in Breslau, Heilig-Kreuz Kirche, wohnhaft Schulgasse 2.

P.S. #2: Das Ehepaar Kolodziey/Jurczyk lässt sich gut in Breslau verfolgen. Im Steuerregister 1906/07 ist für Joseph Kolodziey folgendes Geburtsdatum/-ort angegeben: 19.04.1840 Damratsch-Hammer, Kreis Oppeln.
https://szukajwarchiwach.pl/82/28/0/...pLIm1mz8uaAqXQ

Geändert von sonki (22.02.2020 um 22:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.02.2020, 15:18
Mysterysolver Mysterysolver ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2014
Beiträge: 337
Standard

Wow, das ist ja der Wahnsinn... DANKE!!! Das hilft mir echt weiter.
__________________
Lg,
Susanne

PS: Suche jegliche "Verflechtungen" zwischen FN Wichert & Zielke (Pommern, evtl. auch andere Gebiete). Außerdem: Nachfahren der Gertrud CYGANEK, geb. KILIAN (aus Leobschütz, Schlesien)
--
FN-Liste: Hamersky, Quitoschinger (Böhmen und Sachsen) / Kilian (Schlesien) / Kloss (Masuren) / Wichert, Zielke (Pommern) / Huismann, Memering (Emsland und Landkreis Leer)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.02.2020, 17:38
Mysterysolver Mysterysolver ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2014
Beiträge: 337
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Die Agnes Kolodziej geb. Jurczig stirbt am 6.11.1912 im Alter von 69 Jahren in Breslau, Heilig-Kreuz Kirche, wohnhaft Schulgasse 2.

P.S. #2: Das Ehepaar Kolodziey/Jurczyk lässt sich gut in Breslau verfolgen. Im Steuerregister 1906/07 ist für Joseph Kolodziey folgendes Geburtsdatum/-ort angegeben: 19.04.1840 Damratsch-Hammer, Kreis Oppeln.
https://szukajwarchiwach.pl/82/28/0/...pLIm1mz8uaAqXQ
Wie bist du vorgegangen, um die passende Kirche (Agnes Kolodziey) und passende Steuerliste zu finden? Ich hätte jetzt nicht gewusst, wie ich da hin komme?
__________________
Lg,
Susanne

PS: Suche jegliche "Verflechtungen" zwischen FN Wichert & Zielke (Pommern, evtl. auch andere Gebiete). Außerdem: Nachfahren der Gertrud CYGANEK, geb. KILIAN (aus Leobschütz, Schlesien)
--
FN-Liste: Hamersky, Quitoschinger (Böhmen und Sachsen) / Kilian (Schlesien) / Kloss (Masuren) / Wichert, Zielke (Pommern) / Huismann, Memering (Emsland und Landkreis Leer)

Geändert von Mysterysolver (23.02.2020 um 18:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.02.2020, 18:47
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.020
Standard

Zitat:
Zitat von Mysterysolver Beitrag anzeigen
Wie bist du vorgegangen, um die passende Kirche (Agnes Kolodziey) und passende Steuerliste zu finden? Ich hätte jetzt nicht gewusst, wie ich da hin komme?
Ein wenig unmethodisch
Aus deinem Skan ging ja hervor das sie in Breslau verstarb, katholisch war ja recht wahrscheinlich. Und praktischerweise war die Heilig-Kreuz-Kirche die 2. Kirche die ich nachgeschaut hatte, ging also schnell, das Sterbedatum stand ja auch fest. Im Sterbeeintrag stand die Adresse drin. Ausgehend davon, in den Adressbücher von Breslau auf Ancestry die Schulgasse Nr. 2 jeweils nachgeschlagen und geschaut ob sie bereits vor 1906/07 dort wohnten. Dies war der Fall und nun also im Adressbuch schnell im hinteren Bereich nachgeschaut, welcher Steuerbezirk dieser Adresse zugerodnet ist. Und dann brauchte man nur noch die Hausnummer in dem entsprechenden Steuerregister nachschlagen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2020, 18:41
Mysterysolver Mysterysolver ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2014
Beiträge: 337
Standard

Sorry, dass ich so viele Fragen stelle, aber wo/wie zum Henker finde ich die Bücher der Heilig-Kreuz-Kirche? Kriege auf den einschlägigen Webseiten keine Suchergebnisse und würde darum jetzt Ancestry vermuten? Aber da weiß ich komplett nicht wie ich gezielt zu einer Kirche käme/wie ich rausfinde welchen der x 'Deutschland....' Datenbestände ich anwählen müsste....
__________________
Lg,
Susanne

PS: Suche jegliche "Verflechtungen" zwischen FN Wichert & Zielke (Pommern, evtl. auch andere Gebiete). Außerdem: Nachfahren der Gertrud CYGANEK, geb. KILIAN (aus Leobschütz, Schlesien)
--
FN-Liste: Hamersky, Quitoschinger (Böhmen und Sachsen) / Kilian (Schlesien) / Kloss (Masuren) / Wichert, Zielke (Pommern) / Huismann, Memering (Emsland und Landkreis Leer)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.02.2020, 18:46
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.020
Standard

Zitat:
Zitat von Mysterysolver Beitrag anzeigen
...aber wo/wie zum Henker finde ich die Bücher der Heilig-Kreuz-Kirche?
Die katholischen Kirchenbücher von Breslau sind nicht online. Zum Teil kann man diese aber in einem Center der Mormonen (Familysearch) ansehen.
Ich habe über die Zeit ein Großteil dieser Bücher auf Festplatte angesammelt, daher konnte ich mal eben schnell nachschauen.
Bei Ancestry sind nur die Standesamtsregister von Breslau.

Ansonsten - die Lagerorte (on/offline) für Breslauer KBs findest du hier: http://www.christoph-www.de/breslau%201.html
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:20 Uhr.