Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.03.2021, 18:00
Rheinlaender Rheinlaender ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2020
Beiträge: 16
Standard Sterbeurkunde Deutsch-Lissa

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1910
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Deutsch-Lissa (Landkreis Breslau)
Namen um die es sich handeln sollte: Johanna Sempert



Liebe Helfer, ich bitte ganz freundlich um Mithilfe bei der Entzifferung der angehangenen Sterbeurkunde.

"wohnhaft in Deutsch-Lissa, ... 27, und zeigte an, dass Johanna ... Sempert, geborene Hampel, seine Ehefrau, 51 Jahre 8 Monate alt, evangelischer Religion, wohnhaft in Deutsch-Lissa, geboren zu Hermannsdorf, Landkreis Breslau,
Tochter des in Neu... verstorbenen ... ... ... Hampel und dessen ebenfalls verstorbenen Ehefrau ... geborenen Friedrich, zuletzt in Arnoldsmühle, zu Deutsch-Lissa, in ihrer Wohnung, am ... April"

Vielen Dank im Voraus!
Beste Grüße
Rheinlaender
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sterbeurkunde 1910.jpg (85,5 KB, 8x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.03.2021, 18:05
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 1.654
Standard

Hallo Rheinlaender,

ich ergänze:

wohnhaft in Deutsch-Lissa, Breslauerstraße 27,
und zeigte an, dass Johanna Klara Sempert, geborene Hampel, seine Ehefrau,
51 Jahre 8 Monate alt, evangelischer Religion,
wohnhaft in Deutsch-Lissa,
geboren zu Hermannsdorf, Landkreis Breslau,
Tochter des in Neukirch verstorbenen Fabrikarbei-
ters Wilhelm
Hampel und dessen ebenfalls verstorbenen
Ehefrau Hedwig geborenen Friedrich, zuletzt in Arnoldsmühle,
zu Deutsch-Lissa, in ihrer Wohnung,
am sechundzwanzigsten April
__________________
Gruß Balthasar70
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2021, 19:56
Rheinlaender Rheinlaender ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.05.2020
Beiträge: 16
Standard

DANKE Dir! Das hilft mir wirklich! Könntest Du Dich eventuell auch der nachfolgend angehangenen Namensänderung(?) widmen? Das wäre erstmal die letzte Hilfeanfrage

"zufolge Verfügung des Herrn Regierungspräsidenten Breslau vom 19. April 1906 ... I B IV 807 vom Genannten die Genehmigung ... ... ... anstatt des bisherigen Namens den ... Namen ... zu führen"
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (140,6 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.03.2021, 20:13
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.894
Standard

Hallo.
Ich lese leider nicht alles. Beim FN will ich nicht spekulieren:

"Zufolge Verfügung des Herrn Regierungspräsidenten Breslau vom 19. April 1906 ... I B IV 807 dem Genannten die Genehmigung erteilt worden ist anstatt des bisherigen Namens den Familiennamen ... ? zu führen".

Liebe Grüße und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.03.2021, 11:36
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 1.654
Standard

Beim neuen Familiennamen tippe ich mal auf KERNER.
__________________
Gruß Balthasar70
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.03.2021, 12:02
Rheinlaender Rheinlaender ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.05.2020
Beiträge: 16
Standard

Ich danke Euch beiden!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.