Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2020, 22:25
Benutzerbild von Araminta
Araminta Araminta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2016
Beiträge: 431
Standard Sterbeurkunde Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Matricula, Bistum Augsburg
Jahr, aus dem der Text stammt: 174?
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Wildpoldsried, Trogoi
Namen um die es sich handeln sollte: Michael Reutter


Hallo ihr Lieben,

ich habe eine Sterbeurkunde auf Latein gefunden und kann leider außer dem Namen nichts lesen. Ich bin mir noch nicht einmal beim Datum sicher.
08.? August 1749? Könnte das stimmen?

66 annorum vir also 66 Jahre alter Mann - laut Google Übersetzter.....und dann konnte ich leider weder richtig lesen noch übersetzen.
Daher bitte ich euch um eure Hilfe.
https://data.matricula-online.eu/de/deutschland/augsburg/wildpoldsried/5-S/?pg=245
Es ist der erste Eintrag rechts.

Vielen herzlich Dank schon mal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt Heute, 18:17
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 791
Standard

grüß dich Araminta,


leider verschwindet einiges im Falz des Buches und recht viel weiter komm ich auch nicht:


1740
octava augustii - 8. August
Michael Reutter 66 annorum vir, postquam vitae suae
? inter continuos labores, quibus non tantum suis, sed et
? qui consilii aut auxillii cum convenerant proephe
? consumasset Hytopisi correptus ad extrema deve-
? bis Sacro viatico pro muniri postulavit, et eximias
? reconciliationis resignationis ac poenitentia Speciesque
? virtutum proseferens animam exhalavit. requiescat
? pace -------------in Trogoy
Michael Reutter, ein Mann von 66 Jahre, verlangte,
(nachdem er sein Leben unter andauernden Leiden ?, die nicht nur
?)
zweimal gestärkt zu werden durch die Heilige Wegzehrung und
?
hauchte die Seele aus. Er ruhe
? Frieden --------- in Trogoy.


Grüße, Waltraud
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.