Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.03.2017, 14:33
Elmar Elmar ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 269
Standard Merkwürdige Beschriftung eines Fotos

Quelle bzw. Art des Textes: Gruppenfoto
Jahr, aus dem der Text stammt: 20 er Jahre?
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wesel/ Rhein
Namen um die es sich handeln sollte: ?


Hallo Experten,

ich habe hier ein altes Familienfoto wohl aus den 20er Jahren. Zum Foto selbst ist nichts bekannt. Die Beschriftung auf der Rückseite gibt Rätsel auf.
Der Ort müßte Wesel sein und ein Name? Bin Sturfling?
Vielleicht kann jemand das Rätsel lösen?

Gruß Elmar


Wesel-1.jpg

Wesel-2.jpg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.03.2017, 14:59
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.251
Standard

Hallo.

Habe dieses Bild gefunden.

http://www.wesel-tourismus.de/mark/t...llibrordi-dom/

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.03.2017, 15:08
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.022
Standard

Wenn das erste Wort "Beim" heißt, macht es vielleicht mehr Sinn.

Das zweite Wort kann eine Aktion sein oder der Name des Gebäudes, einer Wirtschaft ... oder ...
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.03.2017, 15:20
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Ich lese als erster Wort Dein, und dann irgend einen Kosenamen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.03.2017, 15:37
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.704
Standard

Hallo Elmar,

ich gehe mit Henry und bin für "Beim St...fling"

Der Link von Marina ist spitze, die Kirche und die linke Häuserreihe passen 100%ig.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.03.2017, 16:03
Elmar Elmar ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 269
Standard

Danke Marina für das Bild. Das zweite Gebäude links ist das Historische Rathaus. Event. war das Gebäude links davon eine Gastwirtschaft?
"Beim St...fling"? Dazu müßte der Geschichtsverein Wesel etwas wissen.
Danke für Eure Bemühungen.

LG Elmar
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.03.2017, 16:35
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.022
Standard

Zitat:
Zitat von Jürgen Wermich Beitrag anzeigen
Ich lese als erster Wort Dein, und dann irgend einen Kosenamen.
Diese Idee ist vielleicht gar nicht schlecht.
"Dein Sträfling"

Vorstellbarer Kosename.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.03.2017, 18:52
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.934
Standard

Hallo, der sinnvollste Wortlaut wäre:
"Beim Streifzug"
Kann man das lesen? Viele Grüsse
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.03.2017, 19:04
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.704
Standard

Hmm,

-zug sehe ich da nicht. Mit St...fling bin ich eigentlich ziemlich sicher
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.03.2017, 19:53
Benutzerbild von Heike Irmgard
Heike Irmgard Heike Irmgard ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2016
Ort: Bayern
Beiträge: 454
Standard

Hallo,

man sollte sich nicht zu sehr auf ein B festlegen: ich lese "Ein Ausflug". Dazu paßt die Kutsche im Hintergrund.

Viele Grüße von Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.