Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.04.2022, 17:21
Munger Munger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2021
Beiträge: 594
Standard Bitte um Lesehilfe: Heiratseintrag 1819 Neustift

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1819
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Neustift
Namen um die es sich handeln sollte: Franz Mücksche und Anna Höfer


Guten Tag,

ich bitte um Hilfe beim Entziffern des Heiratseintrags von Franz Mücksche und Anna Höfer.

Zudem wäre es toll, wenn Ihr die von mir bereits entzifferten Wörter nochmal Korrektur lesen würdet.

Nachstehend der Link zum Buch bei ACTA PUBLICA. Der Eintrag befindet sich auf Seite 9 links oben.

https://www.mza.cz/actapublica/matri...0173-00090.jp2

Herzlichen Dank für die Mühe :-)

LG Patrick



Den 24t=
Jänner
Franz
Neumann
Pfarrer

Haus Nro 1:

Franz Mück
sche Sohn
des Franz
Mücksche
Bauers in
Neustift.

Katholisch
21 Altersjahre
Unverehelicht

Anna Höfer,
Tochter des + Ma=
thias Höfer
Bauers in
Wilenz Nro:
26:

Katholisch
27 Altersjahre
Unverehelicht

…….
Köttner

…….
in Wilenz.

Mathias
…….

Tischler
in Wilenz.

Mit meiner väterlichen Einwilligung.
+++ Franz Mü…….,
des Bräutigams Vater:
……. Köttner
……. ……. .

……. obiger.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Heiratseintrag Franz Mücksche und Anna Höfer 24.01.1819 Neustift.jpg (105,4 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.04.2022, 19:18
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 2.040
Standard

Hallo Patrick,

ich ergänze:


Den 24t=
Jänner
Franz
Neumann
Pfarrey

Haus Nro 1:

Franz Mück
sche Sohn
des Franz
Mücksche
Bauers in
Neustift.

Katholisch
21 Altersjahre
Unverehelicht

Anna Höfer,
Tochter des + Ma=
thias Höfer
Bauers in
Wilenz Nro:
26:

Katholisch
27 Altersjahre
Unverehelicht

Leopold
Köttner

Schullehrer
in Wilenz.

Mathias
Kunschak

Tischler
in Wilenz.

Mit meiner väterlichen Einwilligung.
+++ Franz Mücksche,
des Bräutigams Vater:
Leopold Köttner
zur Unterschrift erbethen.

Zeugen obige.[/QUOTE]
__________________
Gruß Balthasar70

Geändert von Balthasar70 (23.04.2022 um 19:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.04.2022, 19:18
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 883
Standard

Hallo Patrick,
ich lese:

obere Einträge keine Korrektur.


Leopold
Köttner

Schullehrer
in Wilenz.

Mathias
Kunpfat?

Tischler
in Wilenz.

Mit meiner väterlichen Einwilligung.
+++ Franz Mücksche,
des Bräutigams Vater:
Leopold Köttner
zur Unterschrift erbethen.
Zeugen obiger.


LG Rolf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.04.2022, 19:25
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 883
Standard

Hallo Patrick,
Balthasar70 hat recht:

Kunschak ist richtig


LG rolf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.04.2022, 21:11
Munger Munger ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.04.2021
Beiträge: 594
Standard

Vielen Dank für die Hilfe beim Entziffern!

LG Patrick :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1819 , anna , franz , heiratseintrag , höfer , mücksche , neustift

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:28 Uhr.