Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.01.2020, 21:58
GläserDD GläserDD ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2016
Ort: Dresden
Beiträge: 85
Standard Bitte um Lesehilfe - Bemerkung Sterbeeintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1751
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Erzgebirge
Namen um die es sich handeln sollte: Sabine


Liebe Lesefreunde,

vielleicht ist jemand von euch in der Lage die Randbemerkung im Sterbeeintrag zu deuten.
Gerade am linken Rand ist das Foto etwas unscharf.

Die Dame war ein Seitensprung meines Ur... großvaters, und wohl nie verheiratet.

Würde mich freuen wenn jemand was sinnvolles erkennen könnte.
Danke im voraus und ein schönes Wochenende.

Wolle.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2304a.jpg (129,1 KB, 39x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2020, 07:11
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.123
Standard

hola,


was steht denn bei anderen Einträgen üblicherweise am Rand?
ich kenne da z.B. lfd. Nummer; Datum; Uhrzeit; Wohnort etc.
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2020, 14:11
Benutzerbild von Posamentierer
Posamentierer Posamentierer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 554
Standard

Hallo Wolle,

gibt es das Bild zufällig auch im Netz? So ist es schwer zu erkennen.

Ich meine, ganz unten stünde "Ulbricht" und "den 19."

Karla Haris Frage interessiert mich auch...
__________________
Lieben Gruß
Posamentierer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2020, 18:25
GläserDD GläserDD ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.06.2016
Ort: Dresden
Beiträge: 85
Standard

Danke , das ihr euch für die Sache interessiert.

Die Aufnahme ist privat vor einigen Jahren im Pfarramt gemacht worden. Es zeigt die gesamte Doppelseite. Die Kirchenbücher aus der Gegend sind auf unabsehbare Zeit zum Verfilmen, waren somit auch noch nicht im Netz zu finden. Auch eine Abschrift gibt es meiner Kenntnis nach nicht.
Bei allen anderen Registernummern gibt es keine Einträge.

Ich habe leider nur diese verwaschene Ansicht.

Danke nochmal.
Wolle.

(unten die Kirchenbuchseite mit den Registernummern)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2304b.jpg (157,1 KB, 12x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:53 Uhr.