Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2022, 19:38
SteRie SteRie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2018
Beiträge: 30
Standard Ich bitte um Lesehilfe Hochzeitseintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Jahr, aus dem der Text stammt: Ort/Gegend der Text-Herkunft:
Hallo an alle Ahnenforscher,


ich komme mit meinen Lesekünsten machmal an meine Grenzen, daher bitte ich die Gemeinschaft hier um Hilfe.
Es geht um einen Hochzeit, die Trauzeugen machen mit Kummer, ich lese dort wie folgt:


Als Zeugen waren zugezogen und erschienen:

3. Der Grünwarenhändler Johann Thiede, der Persönlichkeit nach durch ???? anerkannt, 51 Jahre alt, wohnhaft in Hamburg, Margarethenstraße 76

4. Der Schuhmacher Heinrich Landgrebe, der Persönlichkeit nach durch ???? anerkannt,
49 Jahre alt, wohnhaft in Hamburg, Eckhofstraße 6


------


Die Fragezeichen sind die Worte, die ich hier nicht lesen kann, Hilfe wäre super.


LG Stefan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1001B-LR-1.jpg (252,6 KB, 33x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:37 Uhr.