Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2020, 22:45
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 650
Standard KB Monzingen Heirat 1662

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1662
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Monzingen
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo,


mal wieder bitte ich um Hilfe.
Unsere heutigen Rechtschreibregeln lasse ich unbeachtet und habe transkribiert:


Anno 1662
Den Steghans ? tag als den 26 10bris und den Sontag
darauff als den 29 10bris 1661, und den Sontag darauff
als den 5 January 1662, seyn folgende xxx
partheyen proclamiert worden als erstlich der ehrsamme
Meister Philipps Christophel Göltz, des Ehrengeachten und
gelehrten Herrn Wolfgang Nickel Göltzen wolbetagten ?
hieigen ? Schuldiener Ehelicher Sohn, mit jungfraun Anna
Margaretha jung, des Ehrsamen Dielmann jung bürger
alhie Ehelichen tochter.


Danach ... dieser Teil ist für mich nicht wichtig!


Den 14. January 1662 seyn disse xxx allhie
zu Montzingen copuliert worden und mit Einander das Hochzeit
fest in der xxx gehalten ./.


Auch wenn ich mir große Mühe gebe, bin ich bei einigen Worten unsicher und komme nicht auf die Bedeutung.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen - danke.


Gruss
Alfred
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg oo 1662 Göltz-Jung.JPG (94,3 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2020, 00:32
MartinM MartinM ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2008
Ort: NRW
Beiträge: 89
Standard

Hallo Alfred,
"Stephans tag" und "wolbetagten" lese ich auch. Im letzten Absatz "persohnen" und "schul".
Viele Grüße
MartinM
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2020, 00:40
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.075
Standard

Hallo,
... folgende zwo
parteyen...


ich glaube, das fehlte noch.
Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2020, 01:00
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 685
Standard

hirigen Schuldiener
(auf "zwo" wäre ich ja mein Lebtag nicht gekommen )
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.01.2020, 01:41
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 650
Standard

Hallo zusammen,

danke an alle ... einfach toll.
Ich fasse dann mal zusammen:


Anno 1662
Den Stephans tag als den 26 10bris und den Sontag
darauff als den 29 10bris 1661, und den Sontag darauff
als den 5 January 1662, seyn folgende Zwo
partheyen proclamiert worden als erstlich der ehrsamme
Meister Philipps Christophel Göltz, des Ehrengeachten und
gelehrten Herrn Wolfgang Nickel Göltzen wolbetagten
hirigen Schuldiener Ehelicher Sohn, mit jungfraun Anna
Margaretha jung, des Ehrsamen Dielmann jung bürger
alhie Ehelichen tochter.
Den 14. January 1662 seyn disse persohnen allhie zu Montzingen copuliert worden und mit Einander das Hochzeit
fest in der schul gehalten ./.


Klingt jetzt alles verständlich und logisch, und wird nun auch von mir so gelesen.
Danke für die Hilfe.
Gruss
Alfred
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.