Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #41  
Alt 31.01.2022, 18:41
ole ole ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2014
Beiträge: 103
Standard

Zitat:
Zitat von ole Beitrag anzeigen
Wenn die alte Datei nicht mit Winahnen 6.2. aufgeht, sieht es etwas schlechter aus.

Nachtrag mit Auflösung des Rätsels: Winahnen-Datei auf der uralten Diskette war kaputt. Enthielt nur Nullen. Wahrscheinlich im Moment des letzten Speicherns Stromausfall. Zum Glück ist so eine Diskette ein kleines Wunder. Eine gelöschte Version der Datendatei war noch drauf. Das Zauberwort im DOS lautete UNDELETE. Nicht alle haben so viel Glück.



Leute! Passt auf bei Sichern. Nicht nur sichern, sondern auch schauen, ob das gespeicherte lesbar ist. Und alle Formate speichern, die es gibt. Besonders auch Gedcom. Gedcom in anderer Software ausprobieren, ob vollständig.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 04.02.2022, 17:40
Uwe Uwe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: USA
Beiträge: 242
Standard

Du mußt aber einen sehr alten PC haben, wenn der noch über ein Diskettenlaufwerk verfügt. Die Dinger sind doch schon in den 1990er Jahren ausgestorben, oder?

-Uwe
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 04.02.2022, 22:44
Konrad Konrad ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2014
Beiträge: 123
Standard

Na ja, auch nach dem Jahr 2000 waren noch Disketten in Gebrauch, vielleicht nicht mehr die 5,25" aber doch die 3,5" (von 8" will ich jetzt nicht anfangen).

Konrad
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 05.02.2022, 15:20
Benutzerbild von Paulchen_DD
Paulchen_DD Paulchen_DD ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 307
Standard

... also 3,5" sollte gar kein Problem sein.
kleiner Tipp: bis vor Kurzem haben viele Ärzte noch per Diskette abgerechnet, also einfach mal Arztsoftware-Supporter in der näheren Umgebung anrufen - die sollten so ein Teil mit USB-Anschluß rumliegen haben (oder mir die Diskette zukommen lassen)


5" hätte ich noch ein Laufwerk und diverse Treiber für die verschiedenen Formatierungsvarianten rumliegen, könnte ich zumindest versuchen


8" technisches Museum


Viele Grüße
Paulchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:23 Uhr.