Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.09.2020, 16:14
ReGarr ReGarr ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2020
Beiträge: 18
Standard Grundbuchblatt 1913 Alois Neubauer, Landwehr Inf. Reg Budweis Nr. 29

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Hallo liebe Forscher,

ich habe das 3-seitige Grundbuchblatt von meinem Urgroßvater Alois Neubauer vorliegen. Assentjahr 1903, Entlassung nach vollstreckter Dienstpflicht am 31. Dezember 1913. Hier ist mein bearbeiteter Text, die in rot sind unleserlich oder in Abkürzungen, die mir nicht geläufig sind.

Seite 1/3
Haupt-Grundbuchsblatt 737
91/29 Heft Laufzahl 2
Los No. 1903/972
Vor- und Zuname: Alois Neubauer

(Stempel) II. Abgangsclasse Heft 183 Blatt No. 41
[rechte Box) Assentjahr 1903/01 Blatt No. 10 245

Geburt:
Ort: Černoduben
Bezirk Budweis
Komitat -/-
Land Böhmen
Jahr 1882

Religion: r. katholisch
Stand ledig
Kunst, Gewerbe, fortiger Lebensberuf: Land-gehilfe

Heimathzuständig:
Gemeinde: Hummeln
Bezirk: Budweis
Land: Böhmen

Assentiert am 10.3.1903 nach der Losreihe? auf 12 Jahre als Rekrut zum k.k. Landwehr Infanterie Regiment No. 29
Eingereiht am 1. Oktober 1903


Nachgefolgte Veränderungen

Charge Veränderung im Jahre/am Beschreibung

Infanterist --- eingeteilt --- 1903 1.10. --- zur 3. Kompagnie
Infanterist --- präsentiert --- 1903 5.10. --- zur aktiven Dienstleistung
Infanterist --- beteilt --- 1903 5.10. --- mit dem Handgelde à 6 K.
Infanterist --- ernannt --- 1904 16.8. --- zum Schützen St.B. No. 22 ex 1904

Gefreiter befördert 1904 10.9. vom Infanteristen St.B. No.ex 1904
Gefreite Korporal befördert 1905 26.8. vom Gefreiten
Korporal befördert 1905 26.9. vom Gefreiten Titular Korporal St.B. No. 19 ex 1905
Korporal- titl.?

Titular Zugsführer befördert 1905 16.11. vom Korporal St.B.No.28 ex 1905

Korporal-
Titular Zugsführer übersetzt 1906 7.9. nach abgeleisteter 3 jähriger Präsenzdienstzeit in das nichtactive Verhältnis
und in den Assentjahrgang 1903/1901.

Ende Seite 1/3

Seite 2/3

Korporal
Titular Zugführer erhalten 1906 7.9. das Blatt No. 218. St. B. No. 26 ex 1906

Titular Zugführer präsentiert 1906 13.9. zur Probedienstleistung beim k.k. Landesgendarmerie Kommando No. 8,
St. B. No. 27 ex 1906.
Titular Zugführer transferiert 1907 1.4. zur 4. Ersatz Kompagnie
Titular Zugführer 1907 1.10. nach beendeter Probedienstleitung zum k.k. Landesgendarmerie
Kommando No. 8

Gendarm definitiv 1907 1. Oktober 1907 nach der seit 13.9.1906
bestandenen Probezeit mit 4-jähriger Gendarmerie-Dienstverpflichtung.

Erste Massaeinlage im Monate Oktober 1906 aufgerechnet.

Titular Postenführer ernannt 1907 1.10. lt. T.B. No. 302 vom 30.9.1907
Titular Postenführe beteilt 1908 2.12. mit dem Militär Yub. Kreuze T.B. No. 462 vom
31.12.1908
Titular Postenführer transferiert 1909 1. Jänner vom Landesendarmerie Kommando Nr. 8
zum 7. Landesgendarmerie Kommando in Triest zufolge
Erl. d. k.k. M. f. L. No 5161 XX v. 4.1.1909 T.B. No. 10 vom 6.1.1909
(Erlaß des k.k. Militär fort Laufende No ?)

Titular Postenführer Dienstzulage 1909 1.10. jährlicher 100 Kronen
Titular Postenführer Armstreifen " " den II. verliehen
Titular Postenführer transferiert 1909 1.10. zum k.k. Landesgendarmerie Kommando No. 8 in Linz.
Erlaß des k.k. M. f. L.No. 3658 - XX vom 24.9.1909.

Titular Postenführer eingereiht 1910 1. Jänner in die Löhningsstufe?
jährlicher 970 Kronen T.B. No. 10 vom 13.1.1910

Titular Postenführer Dienstzulage 1910 1. Oktober jährlich 200 Kronen

Ende Seite 2/3

Seite 3/3

Gendarmerie-
Titular-Postenführer transferiert 1910 23. Dezember infolge freiwilligen Austrittes vom Landes-
Gendarmeriekommando No. 8 in das
n.a. Verhältnisdes k.k.
Landwehrinfanterieregiments No. 29 T.B
No.361 vom 27.12.1910

Mit dem Original gleichlautend
Linz, am 5. Jänner 1911

(Stempel) K.K. Landes-Gendarmerie-Kommando Nr. 8

Korporal Anhertransferiert 1910 23.12 vom k.k.
Titular Zugsführer Landesgendarmerie Kommando No. 8
" eingeteilt 1910 23.12. zur 3. Feldkompagnie

(Stempel) Standesbefehl Nr.. ex 19

(Stempel) entlassen 1913 31.12. (Stempel) Auf Grund des §59 W.G.
(= Entlassung nach vollstreckter Dienstpflicht)

BUDWEIS, am 31. Dezember 1913

Verwaltungskommission für des k.k. laden?
Landwehr Infanterie Regiment Budweis Nr. 29
(Stempel) Präses? und Kommandant

Ende Seite 3/3

Ich wäre euch so dankbar, wenn ihr mir die Abkürzel und Begriffe (in rot) erklären könnt.

Das Grundbuchblatt endet am 31. Dezember 1913 und ich frage mich, ob er zum Ersten Weltkrieg eingezogen wurde. 1914 war mein Ur-Großvater 32 Jahre alt. Wohnort war Winterberg (Vimperk) Böhmen.

Das Original Grundbuchblatt wurde mir vom VÚA aus der Tschechei zugeschickt.

Ich möchte mich schon mal im voraus ganz herzlich über eure Hilfe bedanken,
Lieben Gruß
Renate

Geändert von ReGarr (29.09.2020 um 13:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.09.2020, 18:54
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.344
Standard

Hallo Renate,

bitte hänge noch die drei Seiten an. Wenn du auf Ändern klickst und dann auf Erweitert, dann hast du unter dem Texteingabebereich den Bereich Zusätzliche Einstellungen. Da findest du die Schaltfläche Anhänge verwalten.

So kann ich nur raten:

Losreihe? Es wurde eine Losung vorgenommen, die über die weitere Verwendung bestimmte, also bei k.u.k. Heer/Marine, k.k./k.u. Landwehr oder Ersatzreserve.
St.B. No. Stammblatt o. -buch Nummer
titl.? Titular
Militär Yub. Kreuze Militär-Jubiläumskreuz
Erl. d. k.k. M. f. L. Erlass des kaiserlich-königlichen Ministeriums für Landesverteidigung
Löhningsstufe? Wehrpflichtige erhielten eine Löhnung, Berufssoldaten eine Gage

Ergänzung:

Massaeinlage

Stichwort: Massafonds = Bekleidungswirtschaftsfonds

Zitat:
Was ist ein Massafonds? Das Wort kommt von Masse. Nicht jeder Polizist, Gendarm, Justiz- oder Zollwachebeamte muss sich selbst um einen geeigneten Schneider, Schuster oder Modisten für die Anpassung seiner Uniform sorgen. Diese Arbeit übernimmt der Massafonds.
Quelle: https://www.wienerzeitung.at/nachric...nd-Kragen.html

Die Massaeinlage ist eine Einzahlung in den Massafonds. Für die erste Massaeinlage gab es eine besondere Regelung, zahlte entweder der Gendarm selbst oder übernahm der Staat (Aerar), hab ich nicht genau verstanden.

https://books.google.de/books?id=PCN...page&q&f=false

Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön



Geändert von Basil (28.09.2020 um 21:49 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.09.2020, 23:38
ReGarr ReGarr ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2020
Beiträge: 18
Standard

Hallo Basil,
ist ein bisserl arg frustrierend. Das Adobe Dokument ist zu gross. Dann hab ich jede Seite in ein eigenes Word-Doc kopiert. Auch da ist ein Fehler beim Hochladen unterlaufen. So was ärgerlichse grgrgrgr

Kann ich es dir persönlich senden?

Ach, hab gerade gesehen, dass du meine Wörter bearbeitet hast!! Das ist ja SUPER. Vielen Dank und
Liebe Grüße
Renate

PS: das kommt raus, hab's gerade noch einmal versucht
"Ihr Seitenaufruf konnte auf Grund eines fehlenden Securitytokens nicht verarbeitet werden."

Geändert von ReGarr (28.09.2020 um 23:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.09.2020, 07:54
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.344
Standard

Hallo Renate, du hast eine PN!

Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.09.2020, 13:24
ReGarr ReGarr ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2020
Beiträge: 18
Standard

Hallo Basil,
ich gehe gerade deine super ausführlichen Erklärungen und Links durch. Ich bin total happy. Vielen Dank für deine Bemühungen.
Liebe Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grundbuchblatt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.