Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.09.2020, 23:19
pemock pemock ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2020
Beiträge: 34
Standard 1709 Auswanderer aus Tirol erwirbt Land(?) in Baden

Quelle bzw. Art des Textes: Kauf- und Tauschsachen
Jahr, aus dem der Text stammt: 1709
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Untergrombach bei Bruchsal (Baden)
Namen um die es sich handeln sollte: Andreas Klotz


Mein Urahn Andreas Klotz zog um 1700 aus Tirol nach Nordbaden. Heute konnte ich im Stadtarchiv Bruchsal unter anderem die Unterlagen zu "Kauf- und Tauschsachen" durchsehen und bin dabei auf den angehängten kurzen Eintrag gestoßen. Eigentlich ist er recht ordentlich geschrieben, aber ich kann leider dennoch nur Bruchteile davon entziffern. Ich vermute, dass Andreas Klotz nach seiner Ankunft im Ort Land oder ein Wohnhaus erworben hat. Ich bin dankbar für jegliche Hilfe, die fehlenden Teile zu entschlüsseln.

Was ich lesen kann:

... 21. Februar 1709 zah(h)lt Andreas Klotz ... 25 Gulden ... aber ... in 3 Jahren ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Klotz_JohannAndreas_1680_Kaufeintrag.jpg (153,6 KB, 40x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2020, 07:56
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

hola,


ungefähr so (ohne Gewähr)


Auff heit ato den 21. Februar 1709
zalt Anderes Klotz Ihn sallerach
bruekentin Ein Haußziell benand
lichen 25 Gulden Welches aber Erst in
3 Jahren Were Verfallen gewesen
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (05.09.2020 um 07:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2020, 08:26
pemock pemock ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.07.2020
Beiträge: 34
Standard

Vielen herzlichen Dank, Karla Hari!

Vom Lesen her kann ich den Text nun gut nachvollziehen, wenn ich ihn mir nochmals ansehe.

Inhaltlich habe ich immer noch meine Schwierigkeiten. Ich interpretiere den Text nun so, dass Andreas Klotz von einem gewissen Sallerach Bruekentin ein Haus erworben hat oder einen Kredit für ein Haus aufgenommen hat und dieses/diesen 3 Jahre früher als geplant abbezahlt hat. Ich werde versuchen, über alte Einwohnerlisten herauszufinden, ob ich den Namen Bruekentin o.ä. finden kann. Falls es ein Kredit war, dann könnte Bruekentin ein jüdischer Mitbürger gewesen sein, nehme ich an.

In jedem Fall, vielen Dank nochmals für Deine Hilfe beim Entziffern!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2020, 08:51
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.019
Standard

Hallo zusammen,
Hausziel: zu bestimmtem Termin (Ziel) fällige Renten- oder Ratenzahlung, für die das Haus haftet
Quelle: DRW https://drw-www.adw.uni-heidelberg.d...&term=hausziel
Ähnlich im PfWB: http://www.woerterbuchnetz.de/cgi-bi...&lemid=PH01902
Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (05.09.2020 um 08:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.09.2020, 09:18
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.019
Standard

Könnte der Name auch Bruckentin lauten?
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.09.2020, 11:16
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.533
Standard

Zitat:
Zitat von Xylander Beitrag anzeigen
Könnte der Name auch Bruckentin lauten?
Guten Tag,
noch badischer hört sich freilich Bruckert an.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2020, 11:18
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.533
Standard

Untergrombach liegt bei Bruchsal.
Bruckert und Bruchsal scheinen eine feste Größe zu sein.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2020, 11:55
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.019
Standard

Dann also eine Frau? Bruckertin?
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2020, 11:58
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.533
Standard

Zitat:
Zitat von Xylander Beitrag anzeigen
Dann also eine Frau? Bruckertin?
Würde man das Wort nach Klotz als IHR lesen, wäre das folgerichtig.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.09.2020, 13:25
pemock pemock ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.07.2020
Beiträge: 34
Standard

Ich habe tatsächlich den Namen "Bruckert" in einem Güterverzeichnis für Untergrombach von 1745 gefunden (siehe Anhang). Damit scheint die Vermutung von Xylander und Horst von Linie 1 bestätigt zu sein - die Zahlung ging wohl an eine Frau Bruckert.

Tausend Dank an alle von Euch für Eure Hilfe!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BruchsalArchiv_ - 10.jpg (150,2 KB, 8x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:00 Uhr.