#1  
Alt 28.03.2014, 10:53
Luap Luap ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2006
Beiträge: 26
Standard von Gliszczynski

Hallo Mitstreiter
In meinen Nachforschungen Taucht der Name von Gliszczynski auf.
Forscht noch jemand zu diesem Namen?
Danke Luap
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.03.2020, 18:33
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.052
Standard

Hallo,

ein kleiner Zufallsfund:

Standesamt Königshütte II (Kreis Beuthen OS, Schlesien), Heirat 66/1904

August Nikolaus VON GLISZCZYNSKI, katholisch, *09.12.1879 in Konitz in Westpreußen, Kaufmann in Inowrazlaw, Schimborgerstraße 9
Eltern: Nikolaus VON GLISZCZYNSKI, Oberlandbriefträger, und Anna Balwine (Longear) Luschar, wohnhaft zu Kwiecischewo Kreis Mogilno
oo 26.04.1904 in Königshütte mit
Marie Anna KUŹNIK, katholisch, *25.07.1884 in Königshütte, wohnhaft ebenda, Bismarckstraße 53
Eltern: Karl KUŹNIK, verstorbener Hütteninvalide, zuletzt wohnhaft ebenda, und Rosalia GERLICH, wohnhaft ebenda

Zeugen: Franz BLOCHEL, 57, Maschinenaufseher zu Königshütte, Beuthenerstraße 40; Johann STANOSSEK, 30, Schneidermeister zu Königshütte, Kreuzstraße.

Am 18. Februar 1931 wurde die Ehe vor dem Okręggericht Bydgoszcz (Bromberg) geschieden.

Eine Tochter Leokadia VON GLISZCZYNSKI heiratete am 05.03.1942 in Gotenhafen (Gdingen Kreis Neustadt in Westpreußen, heutiges Gdynia) zum ersten Mal. Standesamt Gotenhafen Nr. 60/1942.
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.03.2020, 19:11
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 190
Standard

Hallo

Hans-Harry v.Chamier-Gliszczynski hat eine Familiengeschichte verfasst.
Geschichte des Geschlechtes v. Chamier. 3 Bände ggf. über Fernliehe beziehbar.
Wie weit die Familie Gliszczynski darin berücksichtigt wird?

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.03.2020, 19:28
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 285
Standard

Hallo Luap,

Siehe hier in Siebmacher zu Gliszczynksi

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id...22:%5B81%5D%7D

und hier zu Chamier

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id...22:%5B42%5D%7D


Gruß aus South Carolina
Kurt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.03.2020, 20:24
Davido Davido ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Beiträge: 245
Standard

Zitat:
Zitat von Pommerellen Beitrag anzeigen
Hallo

Hans-Harry v.Chamier-Gliszczynski hat eine Familiengeschichte verfasst.
Geschichte des Geschlechtes v. Chamier. 3 Bände ggf. über Fernliehe beziehbar.
Wie weit die Familie Gliszczynski darin berücksichtigt wird?

Viele Grüße
Beim von Weltenwanderer erwähnten Zufallsfund scheint es sich um einen Zamek Gliszczynski zu handeln; darüber wird in den Bänden zu den Chamier Gliszczynski wenig zu finden sein.

Davido
__________________
Forschungsinteressen vor allem in Pommerellen (Kreise Schlochau, Konitz, Bütow), in Posen-Westpreußen (Kreise Czarnikau, Deutsch Krone) und in Berlin.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.03.2020, 21:10
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2008
Beiträge: 750
Standard

Nabend zusammen,
der Name Gliszczynski wurde von mehreren Panengeschlechtern geführt. Dazu zählen oder es kommen in Frage: alle nob. Familien die aus Glisno (Gliśno Wielkie) stammen oder dort angesessen waren. Die Chamier sind nur eine von vielen, weiterhin fallen mir spontan ein: Jutrzenka, Morgenstern (in diesem einen Fall zwei stamm- wappenverschiedene Familien), weiterhin Buchon, Dejanicz, Mrozek, Szpot und Zamek. Es gibt sicher weitere.

Hans-Harry v.Chamier-Gliszczynski befasst sich in den Bd. 2-3 naheliegend und überwiegend mit den Seinen. Vor allem in Bd. 1 werden auch einige andere Familien Gliszczynski genannt, aber nicht vertieft.

Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:00 Uhr.