Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.09.2020, 20:02
bluebeard bluebeard ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2018
Beiträge: 34
Standard Wie heißt die Mutter?

Quelle bzw. Art des Textes: Matricula / Taufmatrikeö
Jahr, aus dem der Text stammt: 1759
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Kirchenbuch NIederpöring 01-223 / Bistum Passau
Namen um die es sich handeln sollte: Mutter von Theresia Amer


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Halllo,
ich such den Nachnamen der Mutter aus folgendem Taufeintrag:
https://data.matricula-online.eu/de/...001_01/?pg=226


Hier meine Version des Textes:


Huius baptizans Josephy Garr, Inf. Theresia illegitima, hodie mane hora4ter nata; Pater: Josephy Amer, soluty filiy operariy, k:R:

Mater: Theresia ?? Fapelspergerin ?? , filia soluta operary, k:R:

Matria: Eva Forgmayerin soluta filia fabri k:R:


Fapelsperger kling komisch und scheint nicht korrekt zu sein. Bin für Hilfe dankbar.


Viele Grüße
Roland
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.09.2020, 20:10
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.384
Standard

Ammer
FaslsPergerin
Pergmayrin
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.09.2020, 20:30
bluebeard bluebeard ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.10.2018
Beiträge: 34
Standard

Faslsperger - nicht Faplsperger.....DANKE!


Es gibt tatsächlich eine Theresia Faslsperger die 18 Jahre vorher in der Nähe (20km entfernt) in Arnstorf geboren wurde.
Leider war Theresia (das Kind) illegetim, so dass eine Bestätigung über die Hochzeit nicht möglich ist.


Nochmals herzlichen Dank
Roland
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
niederpöring , passau , taufmatrikel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:28 Uhr.