Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.08.2022, 22:28
Ert Ert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2012
Beiträge: 214
Standard Stand des Verstorbenen: ??? Tagelöhner

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo zusammen,

Als Stand des Verstorbenen ist im Kirchenbuch aus dem Jahre 1839 das im Anhang stehende angegeben. Den Begriff "Tagelöhner" kann ich lesen, aber was steht davor?

Die gesamte Seite ist hier zu sehen: https://data.matricula-online.eu/en/...or/KB019/?pg=3

Viele Grüße
Christian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg tageloehner.jpg (40,6 KB, 31x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.08.2022, 22:29
Sascha2021 Sascha2021 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2021
Ort: Wien
Beiträge: 302
Standard

ich vermute "verwittweter Taglöhner"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2022, 05:43
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.760
Standard

Hallo.

Zitat:
Zitat von Sascha2021 Beitrag anzeigen
ich vermute "verwittweter Taglöhner"
So lese ich es auch.

LG und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.08.2022, 08:33
Benutzerbild von Sbriglione
Sbriglione Sbriglione ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2004
Beiträge: 582
Standard

Das ist korrekt.
__________________
Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
- rund um den Harz
- in Ostwestfalen
- in der Main-Spessart-Region
- im Württembergischen Amt Balingen
- auf Sizilien
- Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen
- Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2022, 20:39
Ert Ert ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.09.2012
Beiträge: 214
Standard

Guten Abend,

herzlichen Dank euch dreien.
Seine Frau ist kurz vorher verstorben, daher passt das sogar auch aus der Sicht, dass er verwittert war.

Einen schönen Abend wünscht
Christian
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.08.2022, 21:09
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.760
Standard

Hallo.
Zitat:

"..., dass er verwittert war."



LG und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.08.2022, 21:28
Ert Ert ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.09.2012
Beiträge: 214
Standard

Argh, das muss diese dämliche Autokorrektur am Handy gewesen sein.
Da sieht man es mal wieder: Mal schnell am Handy antworten ... Das geht meist schief (bei mir zumindest).

Ich gebe zu: Ob er verwittert war, weiß ich gar nicht.

Was die Autokorrektur wohl dieses Mal verzapft? Ob er verbittert ob des Todes seiner Frau (oder seines eigenen Todes) war?

Viele Grüße in die Runde,
Christian
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:42 Uhr.