Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.09.2022, 18:02
AlfredKa AlfredKa ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2021
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 205
Standard erbitte LH zu Trauung in Schrick/Nö 1789: Martin Greil und Justina ...wagner

https://data.matricula-online.eu/de/...k/02-04/?pg=10 3. Eintrag
Trauungsbuch Schrick 1785-1843 Fol 8, den 3. Aug 1789

Liebe Transkriptionsexperten,
ich bitte eech wiedeum um Hilfe zu obigem Eintrag. Es geht um den Familiennamen der Braut und Ergänzungen/Korrekturen zur Anmerkungsspalte.

Am 23
August

Martin Greill
des Philipp Greil,
und Anna Maria
dessen Eheweib Sohn

Schrick
No 64

kath / 26J / unverehelicht

Justina
des Johann
?wagner,
und Anna Ma-
ria dessen
Eheweib Tochter

Schrick
No 88

kath / 26J / unverehelicht

Ignatz
...
Adam
Linder?

Nachbar
in Schrick

Nachbar
in Schrick

Der Bräutigamb hat den?
Entlaß: ...
... Carl To=
scanischen? In=
fanterie Re-
gimment als In=
... ...
... ... Baron
... Schneidauer
als ...
... ...
angezeigt?

Vielen Dank
Alfred
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.09.2022, 18:12
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 5.046
Standard

Hallo Alfred,

Familiennamen sind immer ein wenig ein Ratespiel - ich tippe auf:
Weitrager
Trey
Binder

Der Bräuti=
gamb hat den
Entlaß=Schein
von Carl To=
scanischen In=
fanterie Re-
giment als Ge=
freiter, unter=
zeichnet von Baron
v. Schneidauer
als Regiments
Com[m]endanten
vorgezeigt

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.09.2022, 18:12
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.876
Standard

Hallo.

Beim FN lese ich Weitrager.

LG und bleib gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.09.2022, 18:54
AlfredKa AlfredKa ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2021
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 205
Standard Danke und Ergänzung zu FN der Braut

Ich habe noch 4 weitere Varianten des gesuchten FN der Braut/Mutter.
Ich lese da am Ende "...wagner" oder "...mayer".

Danke für die weitere Unterstützung
liebe Grüße
Alfred
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FN der Braut.jpg (240,4 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von AlfredKa (28.09.2022 um 18:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.09.2022, 19:08
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 5.046
Standard

Hallo Alfred,

Weitrager, Weitragnerin, z.T. sieht das g wie ein y aus, also Weitrayerin. Das wäre dann vielleicht Herkunftsname zu Weitra...

Einfach weiterforschen...

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.09.2022, 19:44
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.876
Standard

Hallo.

Ich bleib bei meiner Lesung.

Den FN Weihtrager gibt es. Z.B.:

https://lastnames.myheritage.de/last...BoCmX0QAvD_BwE

LG und bleibt gesund
Marina

Geändert von Tinkerbell (28.09.2022 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.09.2022, 19:45
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.099
Standard

Ist auch unstrittig.
Weitrager im in Beitrag 1 verlinkten Bild.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (28.09.2022 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.09.2022, 20:06
AlfredKa AlfredKa ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2021
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 205
Standard Danke für eure gebündelte Expertise

Vielen Dank an euch und sorry wegen meiner anfänglichen Zweifel.

Der Name Weitrager/Weitracher/Weytracher kommt im Bezirk Mistelbach öfter vor.


Und zwischenzeitlich habe ich bereits 2 Sterbebucheinträge on Schrick gefunden


liebe Grüße aus Wien
Alfred

Geändert von AlfredKa (28.09.2022 um 22:46 Uhr) Grund: Weitrager in Schrick gefunden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lesehilfe , matricula , niederösterreich , schrick , trauungsbuch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:02 Uhr.