Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2021, 20:17
iehu iehu ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 500
Standard unklare Altersangabe "praeter pp"

Quelle bzw. Art des Textes: Todeseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1709
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Gültstein/Württemberg

Hallo allerseits,

ich benötige eure Hilfe bei der Altersangabe (rot unterstrichene Stelle im ersten Bild).
... sua 1 Jahr ? praeter pp 3 mens. [= mensis] ...
Also 1 Jahr und irgendwas mit mit 3 Monaten. Was genau bedeutet das?

Der erste Eintrag ist aus Archion (http://www.archion.de/p/640a63860c/), der zweite Eintrag ist ein (schelchtes) Foto vom Original.

Danke schonmal für eure Hilfe

Schönen Gruß

Uwe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1709-02-28a.JPG (115,9 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1709-02-28b.jpg (191,7 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Quellen zur südwestdeutschen Militärgenealogie auf www.uwe-heizmann.de/militaer.html
Forschungsergebnisse und Hilfsmittel auf www.uwe-heizmann.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2021, 20:51
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.070
Standard

Hallo
die Abkürzung steht wohl für praeter propter = "ungefähr"
https://genlex.de/praeter-propter/


ætatis suæ 1 jahr & præter pp 3 mens.
Ihres Alters 1 Jahr und ungefähr 3 Monate


præter pp = præter propter
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (11.05.2021 um 20:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.05.2021, 21:45
iehu iehu ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 500
Standard

Da hat es der Pfarrer aber besonders gut gemeint
Da pp laut dem Lexikon schon für praeter propter steht, steht dann da praeter praeter propter

Danke für deine Hilfe

Schönen Gruß

Uwe
__________________
Quellen zur südwestdeutschen Militärgenealogie auf www.uwe-heizmann.de/militaer.html
Forschungsergebnisse und Hilfsmittel auf www.uwe-heizmann.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:21 Uhr.