Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.12.2020, 16:10
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 839
Standard Die Pfarrdirn? Anna Penckert

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1734
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Honeschau, Böhmen
Namen um die es sich handeln sollte: Anna Penckert

Liebe Mitforscher,

wie ich vorhin im Schreiforum kundgetan habe, bin ich heute auf ein Penkert-Nest in Honeschau/Honischau gestoßen.
Um Klarheit zu den Verwandtschaftsverhältnissen zu bekommen, sammle ich momentan alle Einträge zu Penkert/Penckert, und bin dabei auf diesen gestoßen.

Ich lese:
Den 9. Januar xxx Pfarrdirn Anna Penckertin XXX
Pfarrkirche und unterthanin nahe? Closter? Tägl? ein Töchterlein
gebahr? und codem v. P. Christoph Cusak auf den Namen Elisabeth
getauft worden (es folgen die Zeugen, die mich hier nicht weiter interessieren).

Also wer kann ergänzen, und was ist eine Pfarrdirn? Google findet nur die Stelle aus einem Roman.

Das ist jetzt schon die dritte uneheliche Penkert-Geburt, ich möchte meine Pappenheimer jetzt ein bisschen näher unter die Lupe nehmen

https://www.portafontium.eu/iipimage...5&w=1068&h=403
(rechts oben, erster Eintrag)

Vielen Dank!
Bienenkönigin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1734_Anna_Penckertin_Pfarrdirn_Tochter_Elisabeth_Honischau.jpg (159,9 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.12.2020, 16:21
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 875
Standard

Nicht alles, leider.

Den 9. Januarij Ist der Anna Penckertin Pfarrkind der ...
Pfarrkirche[n] und unterthanin nah... Closter Tepl ein Töchterlein
gebohre[n] und eodem Von P. Christ... Cusak mit Name Elisabeth
getauft wordte[n] (es folgen die Zeugen, die mich hier nicht weiter interessieren).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2020, 16:32
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 839
Standard

Hallo Feldsalat,

ich denke das mit dem Pfarrkind kommt besser hin, das habe ich zwei, drei Seiten weiter jetzt auch gefunden, auch mit dem Closter Tepl.

Ich schau mal auf der Karte nach, wie die Entfernungen sind und was das Kloster Tepl war.

Dann kann ich hier auf gelöst setzen, da ja nichts zu ihren Eltern steht.

Nachtrag: Das Stift Tepl ist doch einen ziemlich guten Fußmarsch von Anischau entfernt. Nun ja.
Was ich jedenfalls bemerkt habe, ist dass nie eine abwertende Bemerkung bei unehelichen Geburten gemacht wird; ich glaube in den ganzen böhmischen Kirchenbüchern bisher waren die Pfarrer sehr zurückhaltend in der Beziehung.


Vielen Dank!
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu

Geändert von Bienenkönigin (03.12.2020 um 16:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2020, 16:38
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.450
Standard

Hallo,

die Czihaner Pfarrkirche : https://sudetendeutsche-familienfors...tschihana.html

Frdle. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.12.2020, 16:58
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 839
Standard

Hallo Thomas,

danke, dann war Tepl einfach die zuständige Stiftspfarrei.

Insgesamt wohl ein ziemlich kleiner Pfarrbezirk, wenn für alle Örtchen 1.808 Katholiken (im Jahr 1930) gezählt wurden.
Die Satelliten-Ansicht bei Google Maps zeigt, dass es auch heute noch ganz kleine Dörfer sind.

Viele Grüße
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.12.2020, 17:14
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Hallo,


An anderer Stelle sind die Namen deutlicher zu lesen.

Den 9. Januarij Ist der Annae Penckertin Pfarrkiend der Czihaner
Pfarrkirche[n] und unterthanin naher Closter Tepl ein Töchterlein
gebohre[n] und eodem Von P. Christphow Curato mit Namen Elisabeth
getaufft wordte[n]


https://de.wikipedia.org/wiki/%C4%8C%C3%ADha%C5%88
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.12.2020, 17:41
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 839
Standard

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Den 9. Januarij Ist der Annae Penckertin Pfarrkiend der Czihaner
Pfarrkirche[n] und unterthanin naher Closter Tepl ein Töchterlein
gebohre[n] und eodem Von P. Christphow Curato mit Namen Elisabeth
getaufft wordte[n]

https://de.wikipedia.org/wiki/%C4%8C%C3%ADha%C5%88
Danke auch dir, August. "Czihaner" hatte uns gefehlt!
Danke auch für den Link.
Im Gegensatz zu Wscherau finde ich in den Kirchenbüchern für Czihan praktisch keine tschechischen Namen, das scheint um die Zeit rein deutsch gewesen zu sein.

PS: Was meinst du mit "an anderer Stelle?" Hast du noch einen Eintrag zu ihr gefunden?

Viele Grüße
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu

Geändert von Bienenkönigin (03.12.2020 um 17:44 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.12.2020, 18:15
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Zitat:
Zitat von Bienenkönigin Beitrag anzeigen

PS: Was meinst du mit "an anderer Stelle?" Hast du noch einen Eintrag zu ihr gefunden?

Nein, ich habe auch nicht danach gesucht.
Ich meinte diese Orts- und Eigennamen, Wörter, die noch unklar waren, sind links und rechts deutlicher zu lesen.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.12.2020, 18:25
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 839
Standard

Danke! Dachte schon, ich hätte was übersehen...
VG
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.12.2020, 22:59
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.664
Standard

Damit keiner an dem seltsamen Namen des Pfarrers herumrätselt:

Den 9. Januarij Ist der Annae Penckertin Pfarrkiend der Czihaner
Pfarrkirche[n] und unterthanin naher Closter Tepl ein Töchterlein
gebohre[n] und eodem Von P. Christophoro Curato mit Namen Elisabeth
getaufft wordte[n]
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.